Karriereentwicklung von Frauen der Region

Nach wie vor finden sich deutlich weniger Frauen in Führungspositionen, und das bei mitunter gleicher oder besserer Qualifikation. Der Anteil der Frauen in Führungspositionen ist noch immer abhängig von der Größe und der Branche des Unternehmens. Wir möchten die Aufstiegschancen für gut ausgebildete Frauen in den Unternehmen der Region Aachen verbessern und unterstützen die Gestaltung attraktiver Rahmenbedingungen für ihre Karriereentwicklung. Dazu entwickeln und begleiten wir gezielte Fördermaßnahmen, Projekte und Veranstaltungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der Region.

Themen in diesem Bereich

©Anja Blees

Die Zukunft im Blick zu haben lohnt sich!

Die Zukunft im Blick zu haben lohnt sich! Gemeinsam mit unseren Kooperationspartner*innen haben wir Personalverantwortliche und weibliche (Nachwuchs-) Führungskräfte dazu eingeladen, mitzudiskutieren, sich auszutauschen und zu vernetzten. >>

 

mehr ...
©InspiredImages_Pixabay

Fit für Führung

BERATUNGSTAG FÜR UNTERNEHMEN UND WEIBLICHE FÜHRUNGS-(NACHWUCHS)KRÄFTE Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bekommen ist schon schwer genug. Jetzt auch […]
mehr ...

Frauen in der Politik

Wir haben Bürgermeisterinnen der Region dazu eingeladen, sich zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen und im Workshop mit Sigrid Meuselbach Strategien und Rüstzeug für Ihre tägliche Arbeit zu erlangen.

 

mehr ...
©Anja Blees

Ich kann. Ich will. Ich werde.

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf lud gemeinsam mit dem B.F.B.M. und weiteren KooperationspartnerInnen interessierte Frauen und Männer der Region dazu ein, über die Transformation der Arbeitswelt, mit dem Fokus auf das weibliche Geschlecht, zu diskutieren.

mehr ...

Ansprechpartner*in

Anna-Theresa Kluchert
Team Kompetenzzentrum Frau und Beruf
+49 241 9278 721-32

Aktuelle Meldungen

Präsenz, Remote oder doch Hybrid?

22.09.2021
Wo führt der Weg hin: Präsenz, Remote oder doch Hybrid? Am 21. September 2021 trafen sich rund 15 Personalverantwortliche aus […]
mehr ...
© MAGS

Interessenbekundungen für „Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen"

09.09.2021
Der Aufruf zur Einreichung von Interessenbekundungen für „Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen“ wurde vom Arbeitsministerium NRW veröffentlicht. Einreichungsfrist: 30. September 2021.
mehr ...
Beratung

Perspektiven im Erwerbsleben

07.09.2021
Der Aufruf zur Einreichung von Interessensbekundungen für das ESF-Förderprogramm „Perspektiven im Erwerbsleben“ (PiE) ist vom Arbeitsministerium NRW veröffentlicht worden.
mehr ...
©Kalhh_pixabay

Karriere - Mythen, Chancen und Potentiale

06.09.2021
Mit Karrieremythen aufräumen, Aufstiegschancen für Mitarbeiterinnen gestalten, oder die eigene Laufbahn planen – der Oktober steht ganz im Zeichen der […]
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!