Sprechtag mit BDZ für deutsch-niederländische Grenzgänger*innen

Deutsch-Niederländische Sprechtage mit dem Bureau voor Duitse Zaken der SVB

 
Wir klären Ihre Fragen zur Altersrente, Krankenversicherung und Rentenversicherung und Kindergeld oder Sociale Verzekeringsbank (SVB) sowie allgemeine Fragen zur Sozialversicherung im Falle von Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Erwerbsminderung.
 
 
Die Beratung findet statt in Zusammenarbeit mit den Experten des BDZ – Bureau voor Duitse Zaken der SVB (NL).
Bitte vereinbaren Sie einen Termin über das Büro des Grenzinfopunktes Aachen-Eurode T: +49 (0)241 56861-0
 
 
Weitere Informationen finden Sie auf der Website des GrenzInfoPunktes Aachen-Eurode.
Stichworte dieses Beitrags:
Beratung Grenzgänger Niederlande

Ansprechpartner*in

Heike Xhonneux
Leiterin
GrenzInfoPunkt
+49 241 5686-10

Aktuelle Meldungen

© Regionalagentur Region Aachen

Digitale Unternehmenssprechtage

07.06.2022
Virtueller Beratungsraum für KMU und Interessierte. Buchung einer individuellen Kurzberatung für Donnerstag, 30. Juni, von 10 bis 12 Uhr digital via Zoom.
mehr ...

Berufsbildungstage für zugewanderte Frauen

24.05.2022
Das Netzwerk W(iedereinstieg) Aachen veranstaltet vom 8. bis 10. Juni 2022 die dritten Berufsbildungstage für geflüchtete Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund in der Stadt und StädteRegion Aachen.
mehr ...
©iStockphoto.com/PeopleImages

ESF-Aufruf: Beratungsstellen Arbeit

23.05.2022
Die Beratungsstellen unterstützen neben Erwerbslosen auch Menschen, die von Arbeitsausbeutung betroffen sind.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!