Kulturförderung in NRW, Bund und Europa

Weitere Kulturförderprogramme

NRW

Das Kulturministerium NRW informiert hier über alle Kulturförderprogramme.

Beratung der Bezirksregierung Köln zu den Förderschwerpunkten NRW
Dezernat 48 – Kunst- und Kulturförderung
Ansprechpartner: Dr. Jochen Link / +49 (0)221 147-2714

Kulturrucksack NRW / www.kulturrucksack.nrw.de

Kultur und Schule / www.kultur-und-schule.de

Bildende Kunst – NRW-Kunststiftung / www.kunststiftungnrw.de

Film – Filmstiftung NRW / www.filmstiftung.de

Regionale Kulturförderung – LVR / Landschaftsverband Rheinland

 

Bund

Förderung von Kulturprojekten über Stiftungen / www.stiftungen.org

Kulturstiftung des Bundes / www.kulturstiftung-des-bundes.de

Portal für Ausschreibungen – Call for Kunst / www.callforkunst.de

Kultur macht stark / www.buendnisse-fuer-bildung.de

Fonds Soziokultur / www.fonds-soziokultur.de

 

Europa

Creative Europe Desk KULTUR / www.creative-europe-desk.de

Haus der Kultur – c/o Kulturpolitische Gesellschaft e.V.
Weberstr. 59a
53113 Bonn

+49 (0)228 201 67-10
info@ced-kultur.eu

 

Stichworte dieses Beitrags:
Bund Europa Kultur Kulturförderung NRW

Ansprechpartner*in

Susanne Ladwein
Leiterin Kulturbüro
+49 241 9278721-50

Ansprechpartner*in

Julia Schaadt
Team Kulturbüro
+49 241 9278721-51

Aktuelle Meldungen

Weiterführende Vernetzung von Museen in der Grenzregion

18.01.2022
Das grenzüberscheitende Kombi-Ticket: auf ins museum! naar het museum! geht in die zweite Runde: Ein euregionales Ticket für alle Museen […]
mehr ...

Matching-Plattform für Kunst und Kultur

12.01.2022
Lust auf regionale Kunst und Kultur? Die Region Aachen bietet sich als Matching-Plattform an! BOOK AN ARTIST! Auf unserer Matching-Plattform […]
mehr ...
© Büro G29

Save the Date: 1. digitales Kultur-Barcamp der Region Aachen

28.10.2021
Kultur und Krise: Wie schafft ihr das? Die 17. Kulturkonferenz der Region Aachen findet im Rahmen eines digitalen Barcamps statt. […]
mehr ...
©büro G29

RAMPENFIEBER 2021/22

20.09.2021
Das junge Kulturfestival RAMPENFIEBER geht in die zweite Runde: Das gesamtregionale Festivalformat bietet allen Kindern und Jugendlichen ab 8 Jahren eine Bühne für ihre Talente - macht mit!
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!