Imagekampagne: #MyHelathCareer – Care for Future

MyHealthCareer – Care for Future

Fachkräftesicherung in der Region – jetzt Teil der Imagekampagne werden!

Unsere Imagekampagne zur Gewinnung von Nachwuchskräften für die Gesundheitsbranche steht in den Startlöchern!

Wir wollen jungen Menschen zeigen, wie vielseitig die Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Gesundheits-/ Medizin- und Pflegesektor sind.

Die Kampagne umfasst dabei verschiedene Kanäle: Plakate sind aktuell sichtbar, ein Imagevideo wurde abgedreht, der Instagram-Kanal ist online. Die Webplattform zeigt bereits vielseitige Angebote aus der Region.

Seien Sie dabei – präsentieren Sie sich kostenlos als attraktive*r Arbeitgeber*in, Hochschule oder Bildungseinrichtung! 

 

  • Sie sind Mitarbeiter*in bei einem Unternehmen im Gesundheitsbereich?
  • Sie bieten Studiengänge oder Ausbildungsplätze im Gesundheitssektor an?
  • Sie suchen neue Kolleg*innen zu Unterstützung Ihres Teams?

Bei uns können Sie mit geringem Aufwand viele potentielle Bewerber*innen erreichen!

Geben Sie jungen Menschen aus unserer Region Einblicke, wie bei Ihnen gearbeitet und gelernt wird. Zeigen Sie, welche Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten, Kennlernangebote und Entwicklungsmöglichkeiten es bei Ihnen gibt. Nutzen Sie die Gelegenheit, viele potenzielle Bewerber*innen anzusprechen.

Worum geht es konkret?

  • Erstellen Sie Ihren Steckbrief auf der  Webplattform myhealthcareer.de, damit Ihr Profil für Interessierte sichtbar ist. Was benötigt wird: Ihr Logo, ein Bild, Adresse, Kontaktdaten, Kurzbeschreibung, Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten, Kennenlernangebote.
    Um Ihre Zugangsdaten zu erhalten, registrieren Sie sich bitte unter https://myhealthcareer.de/register
 

Mit den Zugangsdaten können Sie sich auf der Plattform anmelden und Ihren Steckbrief erstellen und Ihre Angebote einpflegen.

Bei Fragen steht Ihnen das Team „MyHealthCareer“ zur Verfügung: team@myhealthcareer.de.

  • Auf dem Instagram Kanal (@my_healthcareer) möchten wir Ihr Unternehmen bzw. Ihre Hochschule oder Ihre Bildungseinrichtung vorstellen. Jede Woche widmen wir uns einem Arbeitgeber aus der Region (Aachen, Düren, Euskirchen, Heinsberg), der sich mit einem Bild (und evtl. Kurzvideo) präsentiert. Wenn Sie Lust haben teilzunehmen, überlegen Sie sich jetzt schon, wer Ihr*e Protagonist*in sein könnte – eine junge Person aus dem Unternehmen, ein*e Schüler*in oder Student*in, die durch ein Selfie oder Video das Unternehmen und den Beruf attraktiv vorstellt.
    Melden Sie sich bei uns, wir schicken Ihnen den Instagram-Content-Guide als Hilfestellung zu und übernehmen das Einpflegen Ihrer Beiträge!

Sie kennen andere Unternehmen, Bildungseinrichtungen oder Hochschulen, für die unser Angebot interessant sein könnte? Machen Sie diese gerne auf unser Angebot aufmerksam.

Wir freuen uns, wenn Sie Teil unserer Initiative werden!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ansprechpartner*in


Aktuelle Meldungen

Beruf&Pflege: Mit Vereinbarkeitslösungen Fachkräfte halten und gewinnen

17.05.2024
Digitaler Workshop "Vereinbarkeit von Pflege und Beruf" für Unternehmen zur Unterstützung von Mitarbeitenden mit Pflegeverantwortung.
mehr ...

TaRA – Mentoring im Tandem in der Region Aachen für qualifizierte zugewanderte Frauen

14.05.2024
TALENTIERT & ZUGEWANDERT – unter diesem Motto startete gestern mit der gemeinsamen Auftaktveranstaltung von Mentorinnen, Mentees und Organisatorinnen das Mentoringprogramm im Tandem.
mehr ...

EFRE.NRW auf dem Karlspreisfest in Aachen

14.05.2024
Passend zur Karlspreisverleihung war EFRE.NRW mit einem Stand in Aachen vertreten und Care and Mobility Innovaton durfte sich präsentieren.
mehr ...
(c) digitalHUB Aachen

digitalPIONEER 2024 - Jetzt noch bewerben!

14.05.2024
Die Bewerbungsphase für den digitalPIONEER läuft ab sofort! Die Auszeichnung digitalPIONEER geht an digitale Vorreiter in der Region.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!