unternehmensWert: Mensch plus

Machen Sie Ihr Unternehmen fit für den digitalen Wandel

Leider stehen für das Programm keine Fördermittel mehr zur Verfügung. Bitte beachten Sie die anderen Fördermöglichkeiten des Landes Nordrhein-Westfalen wie die Transformationsberatung und die Potentialberatung NRW.

Die Arbeitswelt der Zukunft wird bunter, schneller, vielfältiger. Der wichtigste Treiber dieser Entwicklungen ist die Digitalisierung. Sie betrifft Unternehmen in fast allen Branchen, vom Handwerksbetrieb über den Einzelhandel bis zum IT-Unternehmen. Die Chancen der Digitalisierung gewinnbringend einzusetzen, ist für KMU eine wirtschaftliche Notwendigkeit geworden. Eine Entwicklung, die von der Corona-Pandemie noch verstärkt wird. Es gilt, Neues zu wagen und Räume zu schaffen, in denen Unternehmen gemeinsam mit ihren Beschäftigten Innovations- und Lernprozesse anstoßen können. Hier setzt der Programmzweig unternehmensWert:Mensch plus mit den Lern- und Experimentierräumen an.

Der Schwerpunkt ist die Digitalisierung der Arbeitswelt. Zielgruppe sind kleine und mittelständische Unternehmen. Bis zu 12 Beratungstage können in Anspruch genommen werden. Die Kosten der Beratung werden zu 80 Prozent bezuschusst.

Nutzen Sie die Förderprogramme unternehmensWert: Mensch und unternehmensWert: Mensch plus des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, um sich in der Krise für morgen gut aufzustellen. Mehr Informationen finden Sie auch unter www.unternehmens-wert-mensch.de oder im Film des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ansprechpartner*in

Simon Zabel
Leiter Regionalagentur Region Aachen
+49 241 927 8721-40

Aktuelle Meldungen

Germeinsam für die Region: Ulla Thönnissen, Geschäftsführerin des Region Aachen Zweckverbands, und Dr. Tim Grüttemeier, Städteregionsrat.

Gemeinsam die Region stärken

18.06.2024
„Gemeinsam unterwegs sein und an einem Strang ziehen in der Region Aachen, dann ist die Schlagkraft größer“, fordert StädteRegionsrat Dr. […]
mehr ...
(c) Frauennetzwerk StädteRegion e. V.

Ergebnisbericht zur Umfrage "Zeit für Kinderbetreuung?! – Wünsche und Bedarfe"

14.06.2024
Wie stellen Sie sich in einer idealen Welt die Betreuungssituation für Ihre Kinder vor? Das Frauennetzwerk StädteRegion Aachen e.V. hat die Ergebnisse Ihrer Wünsche.
mehr ...

Qualifizierung Schritt für Schritt

12.06.2024
Der TQ-Tag informierte Unternehmen darüber, wie sie Teilqualifizierung einsetzen können, um Beschäftigte zu halten und zu finden.
mehr ...

Beruf&Pflege: Mit Vereinbarkeitslösungen Fachkräfte halten und gewinnen

17.05.2024
Digitaler Workshop "Vereinbarkeit von Pflege und Beruf" für Unternehmen zur Unterstützung von Mitarbeitenden mit Pflegeverantwortung.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!