26.05.2021

Recruiting in digitalen Zeiten – Als KMU bei Fachkräften punkten.

Gute Fachkräfte können heute wählerisch sein. Die zunehmende Digitalisierung sowie die Möglichkeit, remote zu arbeiten, verstärkt den Druck des Fachkräftemangels noch einmal. Denn Arbeitnehmer*innen haben einen wesentlich größeren Radius zur Verfügung – ohne für die neue Arbeitsstelle umziehen zu müssen.

Im Wettbewerb um die besten Talente bedeutet dies besonders für kleine und mittlere Unternehmen, dass sie sich noch mehr anstrengen müssen, ihre eigenen Stärken zu zeigen. Arbeitgeber müssen sich attraktiv aufstellen, um geeignete Kandidat*innen zu finden und möglichst langfristig zu binden. Dafür ist es wichtig, den Recruiting-Prozess vom Erstkontakt bis zur Einstellung erfolgreich zu gestalten.

Erfahren Sie von unserer Referentin, Dagmar Gerigk, wie Sie als Arbeitgeber möglichen Bewerber*innen ihr Unternehmen Schritt für Schritt näherbringen und einen guten Eindruck machen, ohne mit den Gehältern der großen Konzerne konkurrieren zu müssen. In Beispielen guter Praxis zeigen KMU wie Sie sich Bewerbern gegenüber erfolgreich positionieren und im Kampf um die Talente nach vorne tun. In Kleingruppen können Sie mit Vertretern von KMU Ihre Erfahrungen austauschen und Fragen stellen.

 

9. Juni 2021

9:30 – 11:30 Uhr

digital via Zoom*

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung unser Online-Anmeldeformular.

 

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.

In Kooperation mit der Stadt Aachen.

 

                     

*Für die Durchführung dieser digitalen Veranstaltung nutzen wir Zoom Pro. Es handelt sich um eine Zoom-Version, die durch ein deutsches Unternehmen in DACH (Deutschland/Österreich/Schweiz) gehostet wird und datenschutzkonform ist.

Stichworte dieses Beitrags:
Event Personal im Fokus PiF Recruiting

Ansprechpartner*in

Katja Elisa Hesseler
Team Regionalagentur Region Aachen
+49 241 927 8721-42

Aktuelle Meldungen

© MAGS

Interessenbekundungen für „Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen"

09.09.2021
Der Aufruf zur Einreichung von Interessenbekundungen für „Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen“ wurde vom Arbeitsministerium NRW veröffentlicht. Einreichungsfrist: 30. September 2021.
mehr ...
Beratung

Perspektiven im Erwerbsleben

07.09.2021
Der Aufruf zur Einreichung von Interessensbekundungen für das ESF-Förderprogramm „Perspektiven im Erwerbsleben“ (PiE) ist vom Arbeitsministerium NRW veröffentlicht worden.
mehr ...
©Kalhh_pixabay

Karriere - Mythen, Chancen und Potentiale

06.09.2021
Mit Karrieremythen aufräumen, Aufstiegschancen für Mitarbeiterinnen gestalten, oder die eigene Laufbahn planen – der Oktober steht ganz im Zeichen der […]
mehr ...

Unterstützung der Arbeitsmarktintegration von zugewanderten Menschen

23.08.2021
Projektförderungen zur Unterstützung der Arbeitsmarktintegration von zugewanderten Menschen insbesondere aus Südosteuropa, Mittel- und Osteuropa Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den […]
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!