10.05.2022 | Pressemitteilung

Nachhaltigkeit in der Kulturbranche: Vom Wissen zum Handeln

Ein Workshop für Kulturschaffende und kommunale Mitarbeiter*innen

Am Mittwoch, 15. Juni 2022, findet von 9:00 bis 15:00 Uhr ein Jour Fixe Kultur PRO-Workshop im Euregionalen Jugendgästehaus in Aachen statt. Die Münchnerinnen Vera Hefele und Teresa Trunk sind mit ihrem Projektbüro WHAT IF ausgewiesene Transformationsmanagerinnen für nachhaltige Kultur. Sie vermitteln im Workshop „Nachhaltigkeit in der Kulturbranche“ notwendiges Wissen und praktische Erfahrungen.

Das Format richtet sich an Kommunen, Kulturschaffende und Kreative, die umweltbewusst sowie effizient arbeiten wollen oder regelmäßig Projektförderungen beantragen. Um zukünftige Förderungen und die Akzeptanz der Gesellschaft zu gewährleisten, ist die Anwendung von nachhaltigen Materialien und Methoden im Kulturbereich unvermeidlich.

Die Teilnehmerinnen lernen konkretes Handlungswissen, um erste nachhaltige Schritte in der eigenen Institution zu versuchen. Die Dozentinnen helfen, die Hebel in der jeweiligen Institution zu bewegen, empfehlen nachhaltige Fördermöglichkeiten und präsentieren geeignete Vorbilder.

Jour Fixe Kultur PRO ist das hochwertige und günstige Weiterbildungsangebot des Kulturbüros Region Aachen in Kooperation mit dem Kulturministerium Ostbelgiens.

Die Teilnahme kostet 25 Euro. Eine Anmeldung ist bis zum 1. Juni 2022 erforderlich unter www.regionaachen.de/jourfixe-kultur/. Die Teilnahme ist erst nach vollständiger Überweisung der Teilnahmegebühr verbindlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.regionaachen.de/jourfixe-kultur/.

Foto Vera Hefele und Teresa Trunk
Foto: ©Magdalena Waller

Vera Hefele und Teresa Trunk leiten den Workshop „Nachhaltigkeit in der Kulturbranche: Vom Wissen zum Handeln“ am 15. Juni 2022, von 9:00 bis 15:00 Uhr im Euregionalen Jugendgästehaus Aachen. Jour Fixe Kultur PRO 2022 wird organisiert von dem Kulturbüro Region Aachen in Kooperation mit Ostbelgien.

Stichworte dieses Beitrags:
Jour Fixe Kultur Kultur

Ansprechpartner*in

Susanne Ladwein
Leiterin Kulturbüro
+49 241 9278721-50

Aktuelle Meldungen

Projektaufruf Regionale Kulturförderung RKP 2023

23.06.2022
Für das Jahr 2023 stehen wieder Fördermittel des RKP - Regionales Kultur Programm NRW zur Verfügung. Kulturakteur*innen, die eine Idee für ein regionales oder grenzüberschreitendes Kulturprojekt für 2023 haben, können diese dem Kulturbüro der Region Aachen vorstellen.
mehr ...
Foto: Andreas Schmitter

Digitalisierung in der Gesundheitsbrache

02.06.2022
Kostenlose Seminare für Pflegekräfte und Medizinische Fachangestellte Am 07. und 09. Juni 2022 bietet die MA&T GmbH kostenlose Online-Seminare zum […]
mehr ...

„Wer wird Mamas Chef*in?“ – Das Job-Speed-Dating mit Kind

10.05.2022
Wer wird Mamas Chef*in?, das Job-Speed-Dating mit Kind(ern) erneut im Kreis Düren! Zum zweiten Mal findet das „Recruitingevent der besonderen […]
mehr ...

„Wer wird Mamas Chef*in?“

03.05.2022
Das Recruitingevent für Wiedereinsteigerinnen und familienfreundliche Unternehmen Dass Job-Speed-Dating auch mit Kind(ern) möglich ist, demonstriert das Recruitingevent Wer wird Mamas […]
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!