25.02.2021

Lassen Sie sich Coachen mit der (BBE) Beratung zur beruflichen Entwicklung NRW

Informationsveranstaltung

Sie stehen vor dem beruflichen Neu-Start, der Umorientierung oder einer anderen beruflichen Herausforderung?

Mit dem NRW Förderprogramm „(BBE) Beratung zur beruflichen Entwicklung NRW“ können Sie sich bis zu neun Stunden durch einen vom Land NRW zertifizierten Coach unterstützen lassen.

Was geht und wie das geht, darüber informieren Sie die BBE-Beraterinnen Dorothea Maaß (Region Aachen Zweckverband) und Sigrid Görtz (VHS Heinsberg) am 01.03.23021 von 15:00 – 16:00 Uhr.

Wir beantworten Ihre Fragen am Telefon:

Dorothea Maaß, Tel.: 0241 – 927 87 21 43

Sigrid Görtz, Tel. 02452/134314

Informationen:

https://regionaachen.de/arbeit/regionalagentur-test/weiterbildung/angebot-detail/beratung-zur-beruflichen-entwicklung-905.html

Stichworte dieses Beitrags:

Ansprechpartner*in

Dorothea Maaß
Team Regionalagentur Region Aachen
+49 241 927 8721-43

Aktuelle Meldungen

© MAGS

Interessenbekundungen für „Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen"

09.09.2021
Der Aufruf zur Einreichung von Interessenbekundungen für „Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen“ wurde vom Arbeitsministerium NRW veröffentlicht. Einreichungsfrist: 30. September 2021.
mehr ...
Beratung

Perspektiven im Erwerbsleben

07.09.2021
Der Aufruf zur Einreichung von Interessensbekundungen für das ESF-Förderprogramm „Perspektiven im Erwerbsleben“ (PiE) ist vom Arbeitsministerium NRW veröffentlicht worden.
mehr ...
©Kalhh_pixabay

Karriere - Mythen, Chancen und Potentiale

06.09.2021
Mit Karrieremythen aufräumen, Aufstiegschancen für Mitarbeiterinnen gestalten, oder die eigene Laufbahn planen – der Oktober steht ganz im Zeichen der […]
mehr ...

Unterstützung der Arbeitsmarktintegration von zugewanderten Menschen

23.08.2021
Projektförderungen zur Unterstützung der Arbeitsmarktintegration von zugewanderten Menschen insbesondere aus Südosteuropa, Mittel- und Osteuropa Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den […]
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!