12.05.2023

Fachkräfteoffensive des Landes NRW

Mit vereinten Kräften gegen den Fachkräftemangel

Die Fachkräftesicherung ist eine der großen Herausforderungen der kommenden Jahre. Schon jetzt ist die Situation in vielen Branchen sehr angespannt. Und auch der demografische Wandel wird sich in den nächsten zehn Jahren stark auswirken. Mit der Fachkräfteoffensive NRW möchte die Landesregierung diesen Entwicklungen geschlossen entgegentreten.

Kongress zum Auftakt in Düsseldorf sendet Signal der Entschlossenheit

Auf einem Kongress in Düsseldorf am 11. Mai 2023 hat die Landesregierung Arbeitgeber*innen, Arbeitnehmer*innen sowie Vertreter*innen von Sozialverbänden aus ganz Nordrhein-Westfalen zusammengebracht und die Fachkräfteoffensive NRW samt Strategiepapier vorgestellt. Durch diese ressortübergreifende Initiative bündelt und optimiert die Landesregierung ihre Maßnahmen zur Fachkräftesicherung noch stärker als bisher und bindet die entscheidenden Akteure des Arbeitsmarkts mit ein. Für die Region Aachen war die Regionalagentur Region Aachen in Düsseldorf vertreten.

Regionaler Schulterschluss zur Fachkräftesicherung

Die Region Aachen und die Regionalagentur Region Aachen haben die Fachkräfteoffensive bereits Anfang des Jahres zusammen mit der Agentur für Arbeit Aachen-Düren und der Agentur für Arbeit Brühl sowie dem digitalHUB Aachen in die regionale Umsetzung gebracht. Beim 1. Fachkräfte-Summit der Region Aachen mit dem Schwerpunkt „Ausbildung sichert Zukunft“ konnte ein regionaler Schulterschluss zur Fachkräftesicherung erzielt werden. Rund 150 Unternehmensvertreter*innen, Arbeitsmarktakteur*innen, Ausbildungsbotschafter*innen und Schüler*innen kamen am 15. Februar 2023 in der digitalCHURCH zusammen, um voneinander zu lernen und gemeinsam Lösungen und Ideen zum Themenfeld „Ausbildung“ zu erarbeiten. Es wurde deutlich: Nur gemeinsam ist die Herausforderung zu bewältigen, alle Beteiligten müssen enger zusammenrücken. So war dieser erste Fachkräfte-Summit nur der Startschuss. Alle Akteur*innen sind eingeladen an Folgeveranstaltungen teilzunehmen, um den Austausch fortzusetzen und gemeinsame Anstrengungen zu forcieren.

Ansprechpartner*in

Simon Zabel
Leiter Regionalagentur Region Aachen
+49 241 927 8721-40

Ansprechpartner*in


Aktuelle Meldungen

©Henning Schacht

Erfolg für die Region in Berlin

25.06.2024
"STARAC": Die Region Aachen hat als einzige Region in NRW erfolgreich am Förderaufruf zur Entwicklung eines „Strategischen Regionalentwicklungskonzepts“ (RegioStrat) des Ministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) teilgenommen.
mehr ...

Das war: NEXT GENERATION – Finde die Förderung, die zu dir passt

21.06.2024
Im Ambiente der wunderschönen Burg Frankenberg kamen Expert*innen von insgesamt 15 verschiedenen Förderprogrammen und zahlreiche Kulturschaffende aus der Region Aachen […]
mehr ...
Germeinsam für die Region: Ulla Thönnissen, Geschäftsführerin des Region Aachen Zweckverbands, und Dr. Tim Grüttemeier, Städteregionsrat.

Gemeinsam die Region stärken

18.06.2024
„Gemeinsam unterwegs sein und an einem Strang ziehen in der Region Aachen, dann ist die Schlagkraft größer“, fordert StädteRegionsrat Dr. […]
mehr ...
(c) Frauennetzwerk StädteRegion e. V.

Ergebnisbericht zur Umfrage "Zeit für Kinderbetreuung?! – Wünsche und Bedarfe"

14.06.2024
Wie stellen Sie sich in einer idealen Welt die Betreuungssituation für Ihre Kinder vor? Das Frauennetzwerk StädteRegion Aachen e.V. hat die Ergebnisse Ihrer Wünsche.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!