30.03.2022 | Pressemitteilung

Engagement zahlt sich aus

Ehrung familienfreundlicher Unternehmen aus der Region

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf der Region Aachen und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WfG) für den Kreis Heinsberg mbH sowie weitere Kooperationspartner*innen des Kompetenznetzwerks Familienfreundliche Unternehmen Ihrer Region laden dazu ein, am 28. April 2022, von 17:00 bis 19:00 Uhr gemeinsam mit Arbeitgeber*innen und politischen Vertreter*innen aus der Region über den Wirtschaftsfaktor Familienfreundlichkeit zu diskutieren und das Engagement einzelner Unternehmen zu ehren.

Die Corona Krise hat gezeigt, dass eine gelungene Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben systemrelevant für eine funktionierende Wirtschaft ist. Eine familienfreundliche Personalpolitik hat sich bei den Unternehmen als ein sicheres Kriseninstrument erwiesen. Doch was bleibt von New Work?

Diskutieren Sie mit, wenn es um Zukunftsperspektiven und Handlungsempfehlungen für Unternehmen geht, erfahren Sie von Expertinnen, wie eine moderne familienbewusste Arbeitswelt aussehen kann und prüfen Sie, wie es um die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen steht.

Programm:

17:00 Uhr – Begrüßungstalk
Stephan Pusch, Landrat Kreis Heinsberg
Prof. Dr. Christiane Vaeßen, Geschäftsführerin Region Aachen Zweckverband
Ulrich Schirowski, Geschäftsführer WfG für den Kreis Heinsberg mbH
Birgit Wintermann, Project Managerin Bertelsmann Stiftung

17:15 Uhr – Vortrag „Arbeitswelt der Zukunft“
Sibylle Stippler, Institut der deutschen Wirtschaft, Köln

18:00 Uhr – Impuls „Digital Pathguide“
Birgit Wintermann, Bertelsmann Stiftung

18:15 Uhr – Verleihung des Qualitätssiegels Familienfreundlicher Arbeitgeber der Bertelsmann Stiftung

18:45 Uhr – Vorstellung Best Practice Unternehmen – Pioniere aus der Region
ene‘t GmbH
Heinrichs Gruppe
Sodermanns Automobile

19:00 Uhr – Get together mit Imbiss

Durch das Programm führt Sie Katharina Menne, Redakteurin, DIE ZEIT.

 

Wirtschaftsfaktor Familienfreundlichkeit – Zukunft gestalten mit familienbewusster Personalpolitik
28. April 2022

Haus Lennartz, Hochstraße 19 – 21, 52525 Heinsberg

Die Veranstaltung richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen aus der gesamten Region Aachen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind bis zum 21. April 2022 über das Onlineformular auf der Region Aachen Website möglich: www.regac.de/wirtschaftsfaktor.

Die Veranstaltung wird nach den dann geltenden COVID-19 Regelungen durchgeführt.

Ansprechpartner*in


Aktuelle Meldungen

© Philipp Fölting / Münsterland e.V.

Regionales Kultur Programm NRW

24.10.2022
„Zusammen nach vorn. Wir feiern 25 Jahre RKP!“ Kulturpolitikerinnen und –politiker sowie Landeskulturfördernde aus ganz NRW feierten in einem zentralen […]
mehr ...
Foto: Care and Foto: Care and Mobility Innovation_Andreas Steindl Photography

Innovationskonferenz Care and Mobility 2030

07.10.2022
Mit zukunftsweisenden Ideen für die Gesundheitsversorgung und Mobilität in der Region Aachen Im Aachener Norden, im ehemaligen Schlachthof, drehte sich […]
mehr ...
Foto: Schmitter Fotografie

4.500 Ersthelfer*innen und über 1.500 Einsätze!

23.09.2022
In der Woche der Wiederbelebung zieht Region Aachen rettet erneut Bilanz und zeichnet Lebensretter*innen aus. 4.499 einsatzfähige Ersthelfer*innen haben in […]
mehr ...
© Region Aachen

Personal im Fokus

21.09.2022
Schalten Sie Ihren Flugmodus ON / OFF Neue Arbeitsformen und deren Auswirkungen auf die Gesundheit In Kooperation mit der Stabsstelle […]
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!