08.02.2021

45 Projekte – 1 Vision: Vorstellung von Projekten aus der Vision 2038 (Februar)

Der Ausstieg aus der Braunkohleverstromung bis 2038 stellt das Rheinische Revier und somit die Region Aachen vor die Herausforderung eines einschneidenden Strukturwandels. Doch dort, wo Lücken gerissen werden, entsteht auch Raum für neue Ideen und Projekte. Aus diesem Grund laufen schon jetzt die Planungen für die Zeit nach der Braunkohle auf Hochtouren. In der Broschüre „Vision 2038“ werden insgesamt 45 Projekte aus sechs Zukunftsfeldern der Region zusammengefasst. An dieser Stelle wollen wir Ihnen nun monatlich pro Zukunftsfeld je ein Projekt kurz vorstellen. Ausführlichere Informationen zu den Projekten können Sie der Broschüre im Download-Bereich entnehmen.
 

Center for Vertical Mobility

Zukunftsfeld Mobilität

Das Center for Vertical Mobility ist Teil des Projektes VERTIKALE MOBILITÄT @ FUTURE MOBILITY PARK ALDENHOVEN.  Hier entsteht ein bundesweit einmaliges Kompetenz- und Testzentrum rund um das Thema Vertikale Mobilität und personentragende und unbemannte Luftfahrzeuge.

Helmholtz Cluster für nachhaltige und infrastrukturkompatible Wasserstoffwirtschaft

Zukunftsfeld Energie

Das HELMHOLTZ CLUSTER FÜR NACHHALTIGE UND INFRASTRUKTURKOMPATIBLE WASSERSTOFFWIRTSCHAFT (HC H2) wird am Standort Jülich aufgebaut. Als Nukleus für eine Wasserstoffmodellregion werden hier zukünftige innovative Wasserstofftechnologien wie der Logistikansatz der flüssigen Wasserstoffträger erforscht und in die Praxisanwendung begleitet.

Mehr zum Thema Wasserstoff finden Sie beim Forschungszentrum Jülich.

Reinventing Hospitals

Zukunftsfeld Gesundheit

Moderne Infrastruktur liefert das Krankenhaus der Zukunft. Ein Modellkrankenhaus im Kreis Düren, gebaut in Modulbauweise, erprobt neue Technologien zur Digitalisierung und Automatisierung; daraus entsteht ein neues Geschäftsmodell zur Produktion der Baumodule für Krankenhäuser.

GründerHub

Zukunftsfeld Gründung

Der GRÜNDERHUB der GründerRegion Aachen bietet eine Onlineplattform mit der mittels künstlicher Intelligenz passgenaue Beratungskompetenzen der GründerRegion an die interessierten Nutzenden weitervermittelt werden können.

www.gruenderregion.de

Kompetenzzentrum Transfer der Land- und Ernährungswirtschaft

Zukunftsfeld Agrobusiness & Ressourceneffizienz

Im Kreis Heinsberg soll der Wertstoff-Kreislauf für agrar- und lebensmittelbasierte Reststoffe im AGRO-FOOD-BUSINESSPARK UND TRANSFERKOMPETENZZENTRUM Land- und Ernährungswirtschaft geschlossen werden. Dafür werden spezielle Flächen und Infrastrukturen im FUTURE SITE INWEST bereitgestellt.

Primesite Rhine Region

Weitere Projekte

Das Areal mit einer Fläche von 205 ha wurde vom Land NRW exklusiv für intensive Großprojekte (>50 ha) reserviert. Als interkommunales Gewerbegebiet gehört die Primesite Rhine Region der Stadt Erkelenz und der Gemeinde Weilerswist. Der Standort glänzt durch seinen direkten Anschluss an zwei Autobahnen, die Nähe zu den Rheinhäfen und die Lage zwischen vier internationalen Flughäfen. Eine eigene Gleisanbindung ist derzeit geplant.

Mehr Infos erhalten Sie bei der Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen.

Stichworte dieses Beitrags:

Ansprechpartner*in

Prof. Dr. Christiane Vaeßen
Geschäftsführerin
+49 241 927 8721-15

Ansprechpartner*in

Markus Bau
Leiter Wirtschaft, Raum und Strukturwandel
+49 241 927 8721-75

Downloads

Aktuelle Meldungen

©regionaachen

HoDforming GmbH wird mit dem Innovationspreis RHEINLAND GENIAL ausgezeichnet

22.06.2021
Die HoDforming GmbH aus Mechernich wurde am 22. Juni 2021 für ihre patentierte „Hot Die Forming“-Technologie mit dem Innovationspreis Rheinland […]
mehr ...

45 Projekte – 1 Vision: Vorstellung von Projekten aus der Vision 2038 (Mai)

05.05.2021
Der Ausstieg aus der Braunkohleverstromung bis 2038 stellt das Rheinische Revier und somit die Region Aachen vor die Herausforderung eines […]
mehr ...

45 Projekte - 1 Vision: Vorstellung von Projekten aus der Vision 2038 (April)

12.04.2021
Der Ausstieg aus der Braunkohleverstromung bis 2038 stellt das Rheinische Revier und somit die Region Aachen vor die Herausforderung eines […]
mehr ...

Quantentechnologie für das Rheinischen Revier

06.04.2021
Die Region Aachen lädt gemeinsam mit der Koordinierungsstelle Quantentechnologien.NRW am 29. April 2021, 9.00-10.45 Uhr zum virtuellen Unternehmerfrühstück ein.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!