18.03.2022

Zukunftsraum „Digitale Gesundheit“

Im Zukunftsraum „Digitale Gesundheit“ können Sie erleben,wie digitale Innovationen des Gesundheitswesens  unsere individuelle Gesundheit verändern und unterstützen können. Das OecherLab der Stadt Aachen, erzählt Besucher*innen anhand der Krankengeschichte von Jan, den ein plötzlicher Schicksalsschlag ereilt aufgrund dessen er auf schnellstmögliche Hilfeleistung angewiesen ist den Einsatz von Technologien im Gesundheitswesen und lässt sie diese hautnah entdecken.

 

In vier Szenen werden im Zukunftsraum „digitale Gesundheit“ Anwendungen vorgestellt, die bereits heute im Gesundheitswesen zum Einsatz kommen. Wie kann beispielsweise über spezielle Telekommunikationstechnologie eine sofortige und ortsunabhängige Diagnose gestellt werden? Welchen Beitrag können digitale Helfer leisten, um nach einer Krankheit in den eigenen vier Wänden möglichst gut versorgt zu werden und gleichzeitig selbstständig zu bleiben? Und werden wir in Zukunft wirklich von Robotern gepflegt?

Viele Innovationen konnten Sie bereists in Veranstaltungen von dem Projekt Care and Mobility Innovation kennenlernen, doch nun haben Sie die Möglichkeit diese auch zu erleben und die Vorteile in der Praxis zu sehen!

 

Die Ausstellung ist vom 8. März bis zum 29. April im OecherLab am Kapuzinergraben 19D zu sehen. Sie ist geöffnet von montags bis donnerstags, jeweils von 11 bis 17 Uhr.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß in der praxisnahen Ausstellung!

Aktuelle Meldungen

(c) digitalHUB Aachen

digitalPIONEER 2024

03.04.2024
Die Bewerbungsphase für den digitalPIONEER läuft ab sofort! Die Auszeichnung digitalPIONEER geht an digitale Vorreiter in der Region.
mehr ...

Förderung „Labour force shortages within long-term care“

28.03.2024
Mit dieser Bekanntmachung sollen Forschungsvorhaben in Europa zur Adressierung des Fachkräftemangels in der Pflege gefördert werden.
mehr ...

Förderrichtlinie: Interaktive und Gamification-basierte Technologien zur Förderung der psychischen Gesundheit im Kindesalter

28.03.2024
Das Bundesministerium für Forschung und Bildung fördert digitale Projekte zur Förderung der psychischen Gesundheit im Kindesalter.
mehr ...
©alessandro-bianchi-unsplash

Out of the Box.NRW Award

14.03.2024
Die Bewerbungsphase für den Start-up Wettbewerb out of the Box.NRW 2024 hat begonnen. Aus allen Bewerbungen werden die Top 24 rausgesucht.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!