Weiterbildungsakademie 2024
Astrid Windfuhr

„Gendergerechtes Führen“

am 10.10.2024

10:00 – 11:30 Uhr

digital via Zoom

 

 

 

(c) Astrid Windfuhr

Gendergerechtes Führen

Sind Mitarbeitende, die laut und selbstbewusst auftreten, auch automatisch kompetent? Wie können Sie umgekehrt die Fähigkeiten der stillen Vertreter*innen im Team erfassen und optimal nutzen?

Wie Mitarbeitende im beruflichen Umfeld auftreten und kommunizieren kann in der alltäglichen Praxis sehr unterschiedlich sein. Diese Unterschiede sind oft abhängig vom Geschlecht bzw. der genderspezifischen Sozialisation der Mitarbeitenden. Um die Potenziale aller Personen im Team nutzen zu können, ist es für Führungskräfte hilfreich, die Gründe unterschiedlichen Verhaltens zu verstehen und adäquat kommunizieren zu können. Dieser Workshop mit Astrid Windfuhr bietet Ihnen entsprechendes Hintergrundwissen, die Möglichkeit zur Reflexion und zum Erproben neuer Vorgehensweisen.

Seminarinhalte:

• Unterschiedliches Kommunikationsverhalten von Frauen und Männern

• Geschlechtertypische Selbstwahrnehmung und Einschätzung der eigenen Leistung

• Auswirkungen von Geschlechterunterschieden im Berufsalltag, zum Beispiel in der (Selbst-)Präsentation, im Bewerbungs- oder Beurteilungsverhalten

• Auswirkungen familiärer Belastungen der Mitarbeitenden („Mental Load“)

• Führung geschlechtergerecht gestalten

Dies zeigen wir Ihnen im Dialog mit der Referentin Astrid Windfuhr für Sie als Mitglied im Kompetenznetzwerk Familienfreundliche Unternehmen Ihrer Region exklusiv.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Austausch mit anderen KMU aus der Region und dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf im Region Aachen Zweckverband (RAZV)!


Anmeldung:

gefördert von:

Ansprechpartner*in

Katja Elisa Heßeler
Team Kompetenzzentrum Frau und Beruf
+49 241 927 8721-31

Aktuelle Meldungen

Beruf&Pflege: Mit Vereinbarkeitslösungen Fachkräfte halten und gewinnen

17.05.2024
Digitaler Workshop "Vereinbarkeit von Pflege und Beruf" für Unternehmen zur Unterstützung von Mitarbeitenden mit Pflegeverantwortung.
mehr ...

TaRA – Mentoring im Tandem in der Region Aachen für qualifizierte zugewanderte Frauen

14.05.2024
TALENTIERT & ZUGEWANDERT – unter diesem Motto startete gestern mit der gemeinsamen Auftaktveranstaltung von Mentorinnen, Mentees und Organisatorinnen das Mentoringprogramm im Tandem.
mehr ...

Job-Speed-Dating mit Kind zum vierten Mal im Kreis Düren

08.05.2024
Knapp 50 Teilnehmer*innen kamen am 7. Mai 2024 ins Bubenheimer Spieleland, um dort ihren potentiellen neuen familienfreundlichen Arbeitgeber kennenzulernen. Ihre Kinder brachten Sie mit.
mehr ...

Ist Ihr Unternehmen fit für Diversity?

02.05.2024
Was verbirgt sich eigentlich genau hinter dem Begriff Diversity? Welche Dimensionen von Vielfalt gibt es? Und warum ist das Wissen […]
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!