28.10.2021

Mit familienbewusster Personalpolitik zukunftsfähig bleiben!

Was bleibt von New Work? Welche Rückschlüsse lassen sich aus den vergangenen Monaten für eine zukunftsfähige Personalarbeit ziehen? Beim Wirtschaftsfaktor Familienfreundlichkeit erhalten Sie Antworten!

Wirtschaftsfaktor Familienfreundlichkeit –
Zukunft gestalten mit familienbewusster Personalpolitik
18. November 2021, 17 – 19 Uhr,
Haus Lennartz, Hochstraße 19 – 21,
52525 Heinsberg

Die Corona Krise hat gezeigt, dass eine gelungene Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben systemrelevant für eine funktionierende Wirtschaft ist. Eine familienfreundliche Personalpolitik hat sich bei den Unternehmen als ein sicheres Kriseninstrument erwiesen. Aus Unternehmenssicht war es dadurch einfacher, die Folgen des Lockdowns abzumildern. Viele Unternehmen konnten trotz schwieriger Umstände pragmatische Lösungen finden. Im Gegenzug spürten die Beschäftigten, dass sie sich auf ihre*n Arbeitgeber*innen verlassen können.

In vielen Unternehmen wurde die digitale Transformation beschleunigt und familienfreundliche Maßnahmen eingeführt oder weiter ausgebaut. Vereinbarkeit ist neu gedacht worden – von beiden Seiten. Doch welche Wege müssen Arbeitgeber*innen gehen, um auch weiterhin zukunftsfähig aufgesellt zu bleiben?

Erfahren Sie von Expertinnen, wie eine moderne familienbewusste Arbeitswelt aussehen kann und lernen Sie den Digital Pathguide kennen und prüfen Sie, wie es um die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen.

Diskutieren Sie mit, wenn es um Zukunftsperspektiven und Handlungsempfehlungen für Unternehmen geht. Die Teilnahme ist kostenfrei! Den Flyer zur Veransatltung finden Sie hier.

Anmeldung

Dies ist eine Veranstaltung des Kompetenzzentrum Frau und Beruf der Region Aachen, der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WfG) für den Kreis Heinsberg mbH und weiteren Kooperationspartner*innen des Kompetenznetzwerks Familienfreundliche Unternehmen Ihrer Region.

Aktuelle Meldungen

©Henning Schacht

Erfolg für die Region in Berlin

25.06.2024
"STARAC": Die Region Aachen hat als einzige Region in NRW erfolgreich am Förderaufruf zur Entwicklung eines „Strategischen Regionalentwicklungskonzepts“ (RegioStrat) des Ministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) teilgenommen.
mehr ...
Germeinsam für die Region: Ulla Thönnissen, Geschäftsführerin des Region Aachen Zweckverbands, und Dr. Tim Grüttemeier, Städteregionsrat.

Gemeinsam die Region stärken

18.06.2024
„Gemeinsam unterwegs sein und an einem Strang ziehen in der Region Aachen, dann ist die Schlagkraft größer“, fordert StädteRegionsrat Dr. […]
mehr ...
(c) Frauennetzwerk StädteRegion e. V.

Ergebnisbericht zur Umfrage "Zeit für Kinderbetreuung?! – Wünsche und Bedarfe"

14.06.2024
Wie stellen Sie sich in einer idealen Welt die Betreuungssituation für Ihre Kinder vor? Das Frauennetzwerk StädteRegion Aachen e.V. hat die Ergebnisse Ihrer Wünsche.
mehr ...
(c) GründerRegion Aachen

VISIONplus Unternehmerinnenpreis

14.06.2024
Wir suchen Unternehmerinnen, die in Aachen, Düren, Heinsberg, Euskirchen in den letzten Jahren ein eigenes Unternehmen aufgebaut oder übernommen haben.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!