05.04.2022

Letzte Bewerbungsfrist der Innovationspartnerschaften abgeschlossen

Am 5. April 2022 fand die dritte und letzte Jurysitzung zur Suche von spannenden Innovationspartnerschaften statt.

 

Im Rahmen des von der EU geförderten Projektes „Care & Mobility Innovation – In Zukunft gut versorgt und intelligent mobil“ konnten Akteure aus der Region Aachen eine geförderte Innovationspartnerschaft eingehen. Denn im Netzwerk können wir Herausforderungen der Zukunft viel besser begegnen.

 

Innerhalb des Projektes konnten sich Zwölf Innovationspartnerschaften bilden, die durch Workshop darin unterstützt werden Ihre Innovationen voranzutreiben und im besten Fall zu verstetigen.

Wenn Sie wissen möchten was sich für Innovationspartnerschaften gebildet haben, schauen Sie gerne auf der Projektwebsite vorbei! Dort finden Sie zu allen Innovationspartnerschaften aus den Bereichen Care, Mobility und Cross eine ausführliche Erläuterung der Innovationsvorhaben.

Ansprechpartner*in

Hannah Offermanns
Team Gesundheitswirtschaft
+49 241 927 8721-71

Aktuelle Meldungen

RAZV_Martine Kuckartz

Rückblick MEDICA 2022

22.11.2022
Vom 14.-17. November fand die internationale Medizinmesse in Düsseldorf statt. Dort waren wir auf dem NRW-Landesgemeinschaftsstand vertreten.
mehr ...
MEDICA 2022

MEDICA 2022- Teamwork für digitale Lösungen der Gesundheitswirtschaft und Mobilität von morgen!

08.11.2022
„Care and Mobility Innovation“ auf der MEDICA 2022 - Teamwork für digitale Lösungen der Gesundheitswirtschaft und Mobilität von morgen!
mehr ...
grüne Architektur ©Danist Soh_unsplash

Urbane Gesundheitslandschaften der Zukunft

08.11.2022
Die Transformation von Städten in nachhaltige, gesunde und gerechte Orte ist Thema der Konferenz „Urbane Gesundheitslandschaften der Zukunft“
mehr ...
CMI_ Andreas Steindl

Rückblick: Care and Mobility in 2030 - Die Innovationskonferenz für die Region von morgen

04.10.2022
“Care and Mobility im Jahr 2030” – unter diesem Motto fand am 28.09.2022 die Innovationskonferenz für die Region von morgen statt.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!