20.11.2023

Video-Rückblick: Laumann auf Fachkräftetour in Aachen

Arbeitsminister Karl-Josef Laumann hat auf seiner Fachkräftetour durch die 16 NRW-Arbeitsmarktregionen am 30. Oktober 2023  Halt in der Region Aachen gemacht.

Wie Fachkräftesicherung in der Region Aachen gelingt, welche Herausforderungen es hier zu bewältigen gibt und mit welchen Best Practices bereits Erfolge erzielt werden, davon hat sich Minister Laumann selbst ein Bild gemacht. Zunächst hat er sich beim Bildungsträger low-tec, Standort Aachen, über das Projekt Projekt NAvI („Nachhaltige Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten verbessern und Inklusion fördern“) informiert.

Gleich nach dem Austausch des Ministers mit der unmittelbaren Praxis fand im Medienhaus Aachen ein „Fach- und Arbeitskräfte-Summit“ mit rund 180 Vertreterinnen und Vertretern von Unternehmen, Kammern, Verbänden, Gewerkschaften, Organisationen sowie Beschäftigten, Auszubildenden und der lokalen Politik statt, veranstaltet von der Regionalagentur Aachen.

Unser Video gewährt einen Rückblick auf die gesamte Veranstaltung:

 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die auf, vor und hinter der Bühne zu der gelungenen Veranstaltung und dem inspirierenden Austausch beigetragen haben.

Weitere Berichterstattung finden Sie unter anderem hier, auf der Seite des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW.

 

Die Fachkräftetour ist Teil der Fachkräfteoffensive NRW, mit der die Landesregierung ihre Maßnahmen zur Fachkräftesicherung bündelt und koordiniert. Den Regionen kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Denn die Fachkräftesicherung kann nur gelingen, wenn vor Ort passende Maßnahmen entwickelt und Lösungen angestoßen werden.

 


Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und der Europäischen Union

Ansprechpartner*in

Simon Zabel
Leiter Regionalagentur Region Aachen
+49 241 927 8721-40

Aktuelle Meldungen

©Henning Schacht

Erfolg für die Region in Berlin

25.06.2024
"STARAC": Die Region Aachen hat als einzige Region in NRW erfolgreich am Förderaufruf zur Entwicklung eines „Strategischen Regionalentwicklungskonzepts“ (RegioStrat) des Ministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) teilgenommen.
mehr ...

Das war: NEXT GENERATION – Finde die Förderung, die zu dir passt

21.06.2024
Im Ambiente der wunderschönen Burg Frankenberg kamen Expert*innen von insgesamt 15 verschiedenen Förderprogrammen und zahlreiche Kulturschaffende aus der Region Aachen […]
mehr ...
Germeinsam für die Region: Ulla Thönnissen, Geschäftsführerin des Region Aachen Zweckverbands, und Dr. Tim Grüttemeier, Städteregionsrat.

Gemeinsam die Region stärken

18.06.2024
„Gemeinsam unterwegs sein und an einem Strang ziehen in der Region Aachen, dann ist die Schlagkraft größer“, fordert StädteRegionsrat Dr. […]
mehr ...
(c) Frauennetzwerk StädteRegion e. V.

Ergebnisbericht zur Umfrage "Zeit für Kinderbetreuung?! – Wünsche und Bedarfe"

14.06.2024
Wie stellen Sie sich in einer idealen Welt die Betreuungssituation für Ihre Kinder vor? Das Frauennetzwerk StädteRegion Aachen e.V. hat die Ergebnisse Ihrer Wünsche.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!