Veranstaltung

Personal im Fokus: Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Eine Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Ein wichtiges Thema für jedes Unternehmen!

Sind Sie Personaler*in, Führungskraft oder gehören zur Geschäftsführung und möchten mehr zu Diversity wissen? Dann ist unser Webinar als Einstieg in dieses Thema genau richtig für Sie! Mit dem Ansatz der Diversität versucht man Vielfalt zu erkennen und zu fördern, Benachteiligung zu vermindern und Chancengleichheit zu erreichen. Berücksichtigt werden u.a. ethnische, kulturelle, altersbezogene, sexuelle, soziale, geistige und körperliche Aspekte. Sie ist eng verbunden mit der Einbeziehung von Personen.

Ziel des Workshops „Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion“ ist es daher, ein gemeinsames Verständnis sowie Bewusstsein für unbewusste Vorurteile zu schärfen. Dies erfolgt durch Reflexion von Selbst- und Fremdbezeichnungen. Zudem geht es um Verständnis von Privilegien.

Agenda:
● Selbstbezeichnungen vs. Fremdbezeichnungen
● Was bedeutet Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion?
● Verschiedene Diskriminierungsformen
● Was ist Unconscious Bias?
● Mikroaggressionen verstehen
● Privilegien reflektieren und Allyship

Ihre Referentin:

Foto der Referentin Ellen Wagner

(c) Tamara Fleming Photography

Ellen Wagner (sie/ihr) ist die Gründerin und Geschäftsführerin von cross cultural bridges in New Jersey,  USA. Die Wirtschaftspsychologin berät Kund*innen und Unternehmen in Europa und den USA zu den Themen Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion – insbesondere zu Anti-Schwarzem-Rassismus und LGBTQIA*-Themen. Sie unterstützt Organisationen mit Strategie- und Lern-Workshops zur Schaffung einer inklusiven Kultur. Ellen verfügt über 10 Jahre Konzernerfahrung und 15 Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung als Autorin und Dozentin.

Im Sommer 2022 wurde Ellen Wagner von LinkedIn zu den Top 10 Voices LGBTQIA* für die USA und Kanada und im Frühjahr 2023 zur Top Voice Black History Month ernannt. Im Jahr 2021 gewann sie den Diversity Impact Award in Deutschland.

Die Sprache des Workshops ist Deutsch.

Eine Veranstaltung der Eventreihe Personal im Fokus von Kompetenzzentrum Frau und Beruf und Regionalagentur unter dem Dach der Region Aachen.
In Kooperation mit der StädteRegion Aachen.

StädteRegion Aachen

Anmeldung:

Details

15.11.2023 | 14:00 - 15:30

Digital
gefördert von:

Ansprechpartner*in

Katja Elisa Heßeler
Team Kompetenzzentrum Frau und Beruf
+49 241 927 8721-31

Ansprechpartner*in

Saskia Karbach
Team Regionalagentur Region Aachen
+49 241 927 8721-44

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!