Veranstaltung

Gesundheitsversorgung der Zukunft mit Innovationen aus Aachen – Auftaktgespräch live aus dem OecherLab

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Eine Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Am 5. Mai lädt Sie die Aachener Oberbürgermeistern Sibylle Keupen ein, das Auftaktgespräch zum Thema „Gesundheitsversorgung der Zukunft mit Innovationen aus Aachen“ digital zu begleiten.

Freuen Sie sich auf einen informativen und spannenden Abend, bei dem über neue Ansätze, Leuchttürme, regionale Netzwerkstrukturen und Ansätze diskutiert wird. Erfahren Sie, an welchen Versorgungslösungen aus der Region und für die Region gearbeitet wird.

 

Der Fokus der digitalen Medizin liegt auf Telemedizin, Künstlicher Intelligenz, personalisierter Medizin sowie Robotik, Assistenzsystemen, Mobile Health und klinischen Informations- und Arbeitsplatzsystemen. Unser langfristiges Ziel ist es, den Innovationsstandort Aachen zu einer Modellregion für digitale Versorgungslösungen zu entwickeln. Hierfür bringt Aachen mit der RWTH Aachen als Exzellenzuniversität, ihrer bundesweit herausragenden Campusstruktur und der medizinischen Kompetenz des Universitätsklinikums die benötigten Kompetenzen mit: Medizin, Wissenschaft, Forschung, Technik und Wirtschaft arbeiten gemeinsam im Rahmen zahlreicher Modellvorhaben und Kooperationen daran.

 

 

Programm des Abends

Begrüßung

  • Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen
  • Rektor Prof. Ulrich Rüdiger

Diskussion der Anwenderrunde

  • Prof. Dr. med. Gernot Marx
    Direktor der Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care, Uniklinik RWTH Aachen
  • Priv.-Doz. Dr. med. Jörg Christian Brokmann 
    Leiter Zentrale Notaufnahme, Uniklinik RWTH Aachen
  • Nadine Bleimann
    Pflegedienstleitung, Haus Aurelius SZB Aachen
  • Prof. Dr.med. Stefan Beckers
    Ärztlicher Leiter Rettungsdienst, Stadt Aachen
  • Prof. Dr. Christiane Vaeßen
    Geschäftsführerin Region Aachen Zweckverband

 

Link zur Veranstaltung

Aktuelle Meldungen

CMI_ Andreas Steindl

Rückblick: Care and Mobility in 2030 - Die Innovationskonferenz für die Region von morgen

04.10.2022
“Care and Mobility im Jahr 2030” – unter diesem Motto fand am 28.09.2022 die Innovationskonferenz für die Region von morgen statt.
mehr ...
© Region Aachen Zweckverband

So lernt man in Gesundheitsberufen am besten: Arbeitsnah!

05.09.2022
In der Aus- und Weiterbildung in Gesundheitsberufen setzt man immer mehr auf Skills Labs in der Region Aachen, um schon zu Beginn arbeitsnah zu lernen.
mehr ...
Zeche©Tim Hüfner_unsplash

Gesundheitsversorgung im Quartier: Besuch im CreativRevier Heinrich Robert Hamm

10.08.2022
Am 16.08. macht sich eine Delegation aus der Region Aachen auf den Weg nach Hamm, um mehr über innovative und gesunde Quartiere zu erfahren.
mehr ...
©Büro g29

Kultur-Barcamp zu Transformationen im Rheinischen Revier

09.08.2022
Am 9. September findet im ENERGETICON Alsdorf ein Kultur-Barcamp zum Thema "KULTUR. WANDEL. RÄUME. im Rheinischen Revier" statt.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!