Veranstaltung

Abschlussveranstaltung des Verbundprojektes „DigiKomp-Ambulant“

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Eine Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Besuchen Sie mit uns auf der Altenpflegemesse in Essen die Abschlussveranstaltung des Verbundprojektes „DigiKomp-Ambulant“ unter der Überschrift „Beteiligung von Pflegefachkräften an innovativer Technikentwicklung“.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Berichte aus dem Projekt, in dem mit intensiver Nutzerbeteiligung eine neue Sensormatte entwickelt wurde, die Bewegungs- und Vitaldaten von im Bett befindlichen Pflegebedürftigen aufnimmt und den Pflegekräften zur Verfügung stellt.

„DigiKomp-Ambulant“ ist ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt unter Projektkoordination der Unternehmensberatung MA&T Sell & Partner GmbH aus Würselen im Rahmen des BMBF Programms „Zukunft der Arbeit: Mittelstand innovativ und sozial“.

 

26. April 2022 von 13 bis 17 Uhr

Altenpflegemesse Essen, Raum „A“ im Congress Center Ost

 

Jetzt noch schnell bis zum 20. April anmelden: http://www.digikomp-ambulant.de/files/digikomp-ambulant/content/bilder/PDF%20Dateien/Programm_Digikomp_Altenpflegemesse.pdf

 

Darüber hinaus können Sie sich auch bei dem Messestand von „DigiKomp-Ambulant“ zu dem Projekt informieren – Stand B65 in der Halle 6.

Aktuelle Meldungen

© Kreis Düren

Pressekonferenz: "Digital Health Innovation #zukunftsrevier"

23.06.2022
Vielversprechende Pläne zur telemedizinischen Vernetzung im Kreis Düren. Eine Blaupause für andere ländliche Räume in Deutschland?
mehr ...
Carl Brunn / AGIT mbH

AC²-Preisverleihung 2022

09.06.2022
Am 2. Juni fand die diesjährige Preisverleihung der AC2- Wettbewerbe im Krönungssaal des Aachener Rathauses statt.
mehr ...
Gesundheitsberufemesse 2022

Gesundheitsberufe in real und Virtual Reality erleben

08.06.2022
Über 300 junge Menschen erhielten auf der Gesundheitsberufemesse am 14. Juli in Mechernich vielseitige Einblicke in Tätigkeitsfelder der Gesundheitsbranche. 30 ausbildende Einrichtungen informierten über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Region.
mehr ...
©Region Aachen

Telemedizin für die Ukraine

07.06.2022
Erfahren Sie von dem humanitären Telemedizinprojekt, das der ukrainischen Bevölkerung ärztliche Konsultationen ermöglicht. Es wird noch ehrenamtliche Unterstützung gesucht!
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!