04.08.2021

DIHK-Report – Gesundheitswirtschaft

Der Aufholprozess der Gesundheitswirtschaft dauert an. Die Betriebe der Gesundheitswirtschaft leiden zwar unter der Pandemie, doch die Stimmung hellt sich leicht auf. Dies ist dem Branchenreport des DIHK von Frühsommer 2021 zu entnehmen, dem rund 700 Unternehmensantworten zugrunde liegen.

Die Corona-Pandemie hat nach wie vor negative Auswirkungen auf die Betriebe der Gesundheitswirtschaft – das verdeutlichen die Ergebnisse dieser Umfrage: Die Geschäftslage befindet sich noch unter Vorkrisenniveau. Nach dem Einbruch zu Beginn der Krise zeigt die Befragung der Industrie-und Handelskammern unter rund 700 Unternehmen der Gesundheitswirtschaft allerdings ebenfalls, dass sich die Lage für viele Unternehmen aufgehellt hat. Hierbei ist besonders die Geschäftslage der Medizintechnik zu betrachten, die sich gegenüber Jahresbeginn nochmals deutlich verbessert hat.

Die Geschäftserwartungen der Unternehmen der Gesundheitswirtschaft liegen noch leicht unter Vorkrisenniveau. Unter den Händlern mit Gesundheitsgütern rechnen weiterhin mehr Unternehmen mit einer Verschlechterung als mit einer Verbesserung der Geschäfte. Die Unternehmen der Medizintechnik blicken im Branchenvergleich zuversichtlich in die Zukunft. Insgesamt sind die Unternehmen der Gesundheitswirtschaft optimistischer als die Unternehmen in der Gesamtwirtschaft.

Innerhalb der zwei Vorumfragen rückten vor allem der Fachkräftemangel als Risikofaktor in den Mittelpunkt der Betriebe,  nun werden  die wirtschaftspolitischen Risiken wieder als größtes Risiko angesehen. Besonders bei den Gesundheits- und sozialen Diensten stellt der Fachkräftemangel weiterhin ein großes Problem dar. In der pharmazeutischen Industrie steht die Sorge um qualifiziertes Personal weiter im Hintergrund und ist deutlich geringer ausgeprägt als in der Gesamtwirtschaft.

Weitere Informationen entnehmen sie dem DIHK-Report.

Stichworte dieses Beitrags:
DIHK-Report Gesundheit Gesundheitswirtschaft

Downloads

Aktuelle Meldungen

RAZV_Martine Kuckartz

Rückblick MEDICA 2022

22.11.2022
Vom 14.-17. November fand die internationale Medizinmesse in Düsseldorf statt. Dort waren wir auf dem NRW-Landesgemeinschaftsstand vertreten.
mehr ...
MEDICA 2022

MEDICA 2022- Teamwork für digitale Lösungen der Gesundheitswirtschaft und Mobilität von morgen!

08.11.2022
„Care and Mobility Innovation“ auf der MEDICA 2022 - Teamwork für digitale Lösungen der Gesundheitswirtschaft und Mobilität von morgen!
mehr ...
grüne Architektur ©Danist Soh_unsplash

Urbane Gesundheitslandschaften der Zukunft

08.11.2022
Die Transformation von Städten in nachhaltige, gesunde und gerechte Orte ist Thema der Konferenz „Urbane Gesundheitslandschaften der Zukunft“
mehr ...
CMI_ Andreas Steindl

Rückblick: Care and Mobility in 2030 - Die Innovationskonferenz für die Region von morgen

04.10.2022
“Care and Mobility im Jahr 2030” – unter diesem Motto fand am 28.09.2022 die Innovationskonferenz für die Region von morgen statt.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!