23.11.2020

Digital Healthcare Startup Ökosystem NRW am 01.12.2020

DigiHealthStart.NRW

 

Auf der Veranstaltung „Healthcare Startup Ökosystem NRW 2020“ am 1. Dezember 2020 wird das gleichnamige Projekt, das durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) gefördert wird, vorgestellt und diskutiert. Im Zentrum stehen dabei BestPractice-Beispiele aus NRW: Aus dem Umfeld der einzelnen Digital Hubs in NRW werden erfolgreiche (digital) Healthcare Pre-Start-ups, Start-ups und Grown-ups zusammen mit Partnern aus z.B. Politik, Forschung, Industrie, der gesundheitlichen und medizinischen Versorgung und natürlich Patient:innen eingeladen zu diskutieren und Erfahrungen zu teilen.

Weitere Informationen zum Programmablauf finden Sie in dem beigefügten Dokument im Downloadbereich.

Eine vorzeitige Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie auf der Programmwebsite.

 

© ZTG

 

Stichworte dieses Beitrags:

Downloads

Aktuelle Meldungen

Stadt Aachen_Lilly Buttermann

Rückblick: Routen der Innovation Mobility Edition II

29.06.2022
Die Mobilitäts-Route am 24. Juni des Projekts Care and Mobility Innovation bot spannende Einblicke in die Mobilitätslösungen von morgen.
mehr ...
© Kreis Düren

Pressekonferenz: "Digital Health Innovation #zukunftsrevier"

23.06.2022
Vielversprechende Pläne zur telemedizinischen Vernetzung im Kreis Düren. Eine Blaupause für andere ländliche Räume in Deutschland?
mehr ...
Carl Brunn / AGIT mbH

AC²-Preisverleihung 2022

09.06.2022
Am 2. Juni fand die diesjährige Preisverleihung der AC2- Wettbewerbe im Krönungssaal des Aachener Rathauses statt.
mehr ...
Gesundheitsberufemesse 2022

Gesundheitsberufe in real und Virtual Reality erleben

08.06.2022
Über 300 junge Menschen erhielten auf der Gesundheitsberufemesse am 14. Juli in Mechernich vielseitige Einblicke in Tätigkeitsfelder der Gesundheitsbranche. 30 ausbildende Einrichtungen informierten über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Region.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!