24.11.2023

Das war das grenzüberschreitende Barcamp in Eupen

© Fabian Erler

Der Austausch zwischen Kreativen und Kulturschaffenden ist wichtig. Die persönliche Begegnung mit spannenden Menschen, mit kreativen Geistern – gerade auch in grenzüberschreitenden Projekten – macht die eigene Welt größer.

Ca. 80 Kulturschaffende aus der Euregio Maas-Rhein haben sich zum gemeinsamen Barcamp der Region Aachen und der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Belgien im Alten Schlachthof in Eupen getroffen.

In kurzen Pitches konnten die Teilnehmenden Interessierte für ihre Themen gewinnen.

In inspirierenden Sessions unter anderem zu inklusiver Kulturarbeit, queerfreundlichen Orten und Sichtbarkeit für queere Kultur, dem Nachtleben in der Grenzregion oder Sprachvermittlung durch Kultur wurde angeregt diskutiert und es wurden neue Kontakte geknüpft, um gemeinsame Ideen ins Doing zu bringen.

Graphic Recorder Stephan Lomp hat alles festgehalten. Hier gehts zur Dokumentation.

DANKE an alle Teilnehmenden für die inspirierenden Gespräche.

Einen ausführlichen Bericht zur Veranstaltung gibt es beim GRENZECHO.

Ansprechpartner*in

Susanne Ladwein
Leiterin Kulturbüro
+49 241 9278721-50

Ansprechpartner*in

Julia Schaadt
Team Kulturbüro
+49 241 9278721-51

Ansprechpartner*in

Judith Blania
Team Kulturbüro
+49 241 9278721-52

Aktuelle Meldungen

Gesundheitsberufe NRW - Landesbericht 2023

15.02.2024
Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW veröffentlichte aktuelle Daten und Trends zu den Gesundheitsberufen.
mehr ...
(C) Region Aachen / Diana Mowat

Drei Jahre Region Aachen rettet - Neue Statistiken im Fokus

14.02.2024
Zum europäischen Tag des Notrufs am 11. Februar startete vor drei Jahren unsere gemeinsame Initiative Region Aachen rettet. Seitdem retten […]
mehr ...
© iStock/Zbynek Pospisil

Übergangslotsen: Matching am Berufskolleg

14.02.2024
Im Förderprojekt Übergangslotsen sollen Schüler*innen im Übergangsektor des Berufskollegs erreicht und ihnen Angebote für ein passgenaues Matching für den Übergang in Ausbildung bereitgestellt werden.
mehr ...

Internationaler Frauentag in der Region 2024

14.02.2024
Am 8. März ist internationaler Frauentag – ein Tag, an dem Frauenrechte, die Gleichstellung der Geschlechter und bestehende Diskriminierungen im Fokus stehen.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!