24.04.2023

Zwei Aachener Projekte werden von ZukunftBIO.NRW gefördert

Der Förderwettbewerb ZukunftBIO.NRW unterstützt Projekte im Bereich der Biotechnologie. Die Schwerpunkte liegen bei der Infektiologie, der Zukunftsmedizin und der biobasierten Industrie.
Die Biotechnologie kann uns mit ihren vielseitigen Einsatzmöglichkeiten helfen, die Industrie klimagerecht umzubauen. Die geförderten Projekte tragen dazu bei, die Biotechnologiebranche in Nordrhein-Westfalen zukunftsfest aufzustellen.

Im 1. Aufruf von ZukunftBIO.NRW hat eine Fachjury insgesamt elf Vorhaben zur Förderung empfohlen. Die ausgewählten Vorhaben haben ein Fördervolumen von knapp 9 Mio. Euro aus denen die ersten Projekte bereits im April 2023 gestartet sind.  Zwei dieser elf Projekte kommen aus der Region Aachen.

Zum einen wird das Projekt KIAM, bestehend aus den Projektpartner Life & Brain GmbH, Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte und dem Universitätsklinikum RWTH Aachen, gefördert. Dies ist eine KI gestützte Expressionsanalyse von Marker-Genen zum in vitro-Nachweis einer Arzneimittelsensibilität. Das andere Aachener Projekt NovoKolon befasst sich mit der Entwicklung eines neuartigen personalisierten bispezifischen Immuntherapeutikums für Kolonkarzinom. Das Projektkonsortium besteht aus der Syntab Therapeutics GmbH und dem Universitätsklinikum RWTH Aachen.

Haben auch Sie noch eine interessante Projektidee? Dann reichen Sie diese noch bis zum 03.05.2023 im zweiten Förderaufruf ein.
Weitere Informationen zum Förderprojekt und zu der Einreichung finden Sie hier: ZukunftBIO.NRW – Aktueller Aufruf – ZukunftBio.NRW

Aktuelle Meldungen

Beruf&Pflege: Mit Vereinbarkeitslösungen Fachkräfte halten und gewinnen

17.05.2024
Digitaler Workshop "Vereinbarkeit von Pflege und Beruf" für Unternehmen zur Unterstützung von Mitarbeitenden mit Pflegeverantwortung.
mehr ...

TaRA – Mentoring im Tandem in der Region Aachen für qualifizierte zugewanderte Frauen

14.05.2024
TALENTIERT & ZUGEWANDERT – unter diesem Motto startete gestern mit der gemeinsamen Auftaktveranstaltung von Mentorinnen, Mentees und Organisatorinnen das Mentoringprogramm im Tandem.
mehr ...

EFRE.NRW auf dem Karlspreisfest in Aachen

14.05.2024
Passend zur Karlspreisverleihung war EFRE.NRW mit einem Stand in Aachen vertreten und Care and Mobility Innovaton durfte sich präsentieren.
mehr ...
(c) digitalHUB Aachen

digitalPIONEER 2024 - Jetzt noch bewerben!

14.05.2024
Die Bewerbungsphase für den digitalPIONEER läuft ab sofort! Die Auszeichnung digitalPIONEER geht an digitale Vorreiter in der Region.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!