17.07.2023

Zukunftswerkstatt Kommunen – Werkzeugkoffer „Fachkräftesicherung“ jetzt online!

Die Region Aachen unterstützt die Initiative Zukunftswerkstatt Kommunen – Attraktiv im Wandel (ZWK).

Der demografische Wandel stellt die Kommunen vor große Herausforderungen. Das Projekt „Zukunftswerkstatt Kommunen – Attraktiv im Wandel (ZWK)“ unterstützt 40 Modellkommunen dabei, individuelle Demografiestrategien zu entwickeln, um als Lebensraum für alle Generationen und als Wirtschaftsstandort attraktiv zu bleiben.

Das Thema Neue Perspektiven für die Fachkräftesicherung – die Generationen im Blick wurde im Juni 2023 in einem Online-Seminar behandelt.

Birgitt van Megeren, Leiterin des Kompetenzzentrums Frau und Beruf, gab Impulse, wie Regionen als attraktive Arbeits- und Lebensorte punkten können. Nachzulesen im Werkzeugkoffer „Fachkräftesicherung“.

gefördert von:

Ansprechpartner*in

Birgitt van Megeren
Leiterin Kompetenzzentrum Frau und Beruf
+49 241 927 8721-30

Aktuelle Meldungen

Das war: NEXT GENERATION – Finde die Förderung, die zu dir passt

21.06.2024
Im Ambiente der wunderschönen Burg Frankenberg kamen Expert*innen von insgesamt 15 verschiedenen Förderprogrammen und zahlreiche Kulturschaffende aus der Region Aachen […]
mehr ...
Germeinsam für die Region: Ulla Thönnissen, Geschäftsführerin des Region Aachen Zweckverbands, und Dr. Tim Grüttemeier, Städteregionsrat.

Gemeinsam die Region stärken

18.06.2024
„Gemeinsam unterwegs sein und an einem Strang ziehen in der Region Aachen, dann ist die Schlagkraft größer“, fordert StädteRegionsrat Dr. […]
mehr ...
(c) Frauennetzwerk StädteRegion e. V.

Ergebnisbericht zur Umfrage "Zeit für Kinderbetreuung?! – Wünsche und Bedarfe"

14.06.2024
Wie stellen Sie sich in einer idealen Welt die Betreuungssituation für Ihre Kinder vor? Das Frauennetzwerk StädteRegion Aachen e.V. hat die Ergebnisse Ihrer Wünsche.
mehr ...
(c) GründerRegion Aachen

VISIONplus Unternehmerinnenpreis

14.06.2024
Wir suchen Unternehmerinnen, die in Aachen, Düren, Heinsberg, Euskirchen in den letzten Jahren ein eigenes Unternehmen aufgebaut oder übernommen haben.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!