04.09.2023

Woche der Wiederbelebung 2023

Gerade als Partner der Initiative Region Aachen rettet freut sich die Region Aachen über die anstehende Woche der Wiederbelebung von Montag, 18.09.2023 bis Sonntag, 24.09.2023. Aus diesem Grund finden in diesem Monat mehrere Aktionen statt, die für das Lebenretten sensibilisieren und so zu einer herzsicheren Region beitragen. 🏙️❤️

🚑 Alle Lebensretter*innen, Ersthelfer*innen und Innovationsbegeisterten dürften sich etwa über folgenden Termin freuen: Am 18.09. findet eine Veranstaltung von 5urvive am Aachener Elisenbrunnen statt, auf welcher zum einen das 5urvive-Projekt vorgestellt wird, wo neueste 5G-Technologien die Rettungskette revolutionieren und auf ein neues Level heben – ein spannender Tag inklusive Live-Demonstrationen und der Möglichkeit, mit erfahrenen Rettungskräften vor Ort Wiederbelebungsmaßnahmen zu trainieren. Näheres dazu finden Sie hier.

🚑 Das Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit gGmbH schult anlässlich der Woche der Wiederbelebung am Familien-Aktionstag „Ein Leben retten“ junge Ersthelfer*innen von 3-16 Jahren. Wir finden es klasse, dass auf diese Weise die Kleinsten bereits für das Lebenretten sensibilisiert und so für die Zukunft ermutigt werden, im Notfall ohne Scheu und beherzt die Herzdruckmassage durchzuführen!

🚑 Am 22.09.2023 findet die dritte Region-Aachen-rettet-Pressekonferenz im Kreis Euskirchen statt – hier wird in Form einer Fachpodiumsdiskussion erörtert, wie wir mit Hilfe der Initiative die Region noch herzsicherer machen und noch mehr Ersthelfer*innen akquirieren können. Ausgezeichnet werden wieder fünf Ersthelfer*innen sowie zwei Initiativen, die besonderen Einsatz in der Lebensrettung gezeigt und/oder anderweitig einen besonderen Beitrag zu einer herzsicheren Region geleistet haben. Halten Sie danach gerne Ausschau in den Zeitungen 📰

Mehr Informationen zur Initiative Region Aachen rettet finden Sie hier: https://regionaachenrettet.de/

Wenn auch Sie Ersthelfer*in werden möchten, registrieren Sie sich einfach mit Ihrer Erste-Hilfe-Qualifikation unter folgendem QR-Code:

Die Region Aachen möchte sich herzlich bei allen Teilnehmer*innen, Organisatoren und Unterstützer*innen bedanken, die zur Woche der Wiederbelebung beitragen. Je besser die Gesellschaft in Sachen Reanimation sensibilisiert und geschult ist umso besser kann sie im Ernstfall Leben retten, und das ist von unschätzbarem Wert für unsere Gemeinschaft.

Ansprechpartner*in

Elke Breidenbach
Leiterin Gesundheitswirtschaft
+49 241 927 8721-70

Aktuelle Meldungen

©Region Aachen Zweckverband

Gemeinsam beherzt den Strukturwandel angehen

11.04.2024
„Es gab noch selten so viel Aachen im Bundestag“, lobte Dr. Mark Speich, Staatssekretär für Bundes- und Europaangelegenheiten, Internationales sowie […]
mehr ...

Beruf & Pflege - mit Vereinbarkeitslösungen Fachkäfte sichern

09.04.2024
Wie Unternehmen pflegende Mitarbeitende unterstützen und auf diese Weise bei der Fachkräftesicherung punkten können, erfahren Sie am 16. Mai 2024 in unserem Workshop.
mehr ...

SAVE THE DATE: NEXT GENERATION – Finde die Förderung, die zu dir passt

09.04.2024
SAVE THE DATE NEXT GENERATION: Finde die Förderung, die zu dir passt Was? Fördermittelberatung mit 15 Expert*innen von 15 Förderprogrammen […]
mehr ...
©iStockphoto.com/scyther5

Förderprogramm „Fit für die Zukunft“

09.04.2024
Die Landesregierung unterstützt mit dem Beratungsangebot Betriebe bei der Transformation hin zu klimaneutralem Wirtschaften.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!