13.06.2022

ReBAU Messe

Am 8. Juni 2022 fand in Düren die ReBAU Messe statt – mit dem Fokus auf der praktischen Anwendung von ressourcenschonenen Baumaterialien. Eine informative Fachtagung für Fachleute und Interessierte aus dem Rheinischen Revier, die dazu inspiriert, mit neuartigen Bauprodukten und Konstruktions­methoden die Zukunft des Bauens im Sinne einer ökologisch nachhaltigen Kreislaufwirtschaft (Circular Economy) zu verändern. Herzstück war eine Ausstellung zur zirkulären und ressourceneffizienten Wertschöpfung von Bauprodukten und -systemen. Das Rahmenprogramm zeigte, wie sich Zirkularität in der Stadtplanung, Bilanzierung und Forschung sowie bei Planungswerkzeuge und weitere Themen des ressourcenschonenden Bauens etablieren lässt.

Organisiert wurde die ReBAU Messe vom Projekt „Regionale Ressourcenwende in der Bauwirtschaft“ (ReBAU), das von der Zukunftsagentur Rheinisches Revier und der Faktor X Agentur der Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH gemeinsam mit der Bimolab gGmbH durchgeführt wird.

Aufzeichnung der Fachtagung

Zur ReBAU-Webseite

Einige Impressionen der Fachtagung:

Fotos: SBC Lehmann

Stichworte dieses Beitrags:
ReBAU-Messe Strukturwandel

Ansprechpartner*in

Prof. Dr. Christiane Vaeßen
Geschäftsführerin
+49 241 927 8721-15

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!