02.03.2021

nEUraumdenken

Erfolgreich ländlichen und urbanen Raum für nachhaltige Innovationen planen, hybrides Event 17.05.2021, Aachen

Die beiden Revierknoten (RK) der Zukunftsagentur Rheinisches Revier planen gemeinsam eine hybride Konferenz. Die beiden RK sind:

  • RK Raum, Vorsitzende Prof. Christa Reicher, Institut für Städtebau der RWTH Aachen und unser
  • RK Innovation & Bildung mit der Vorsitzenden Prof. Christiane Vaeßen, Region Aachen Zweckverband

Die beiden Organisatorinnen versprechen sich durch die Verschränkung der Themen beider Revierknoten Antworten auf die Fragen:

  • Wie man Räume (also urbane wie ländliche), insbesondere auch in Grenzgebieten, gestalten kann, die erfolgreich Innovationen hervorbringen und damit nachhaltig Wertschöpfung und Beschäftigung fördern.
  • Wie der Raum eine Innovationskultur fördern kann. Und umgekehrt wie Innovationen zu einer für die Menschen lebenswerten Raumentwicklung beitragen.
  • Welche Räume als besonders innovativ gelten. Wie diese ausgestaltet sind und wie es zu diesem Erfolg kam? (z.B. Europäische Gegenstücke zum Silicon Valley)

Ort/Zeit: Hybrides (online/real) Format, Eurogress Aachen (falls möglich) und Zoom, 17.05.2021

Aktuelle Meldungen

Beruf&Pflege: Mit Vereinbarkeitslösungen Fachkräfte halten und gewinnen

17.05.2024
Digitaler Workshop "Vereinbarkeit von Pflege und Beruf" für Unternehmen zur Unterstützung von Mitarbeitenden mit Pflegeverantwortung.
mehr ...

TaRA – Mentoring im Tandem in der Region Aachen für qualifizierte zugewanderte Frauen

14.05.2024
TALENTIERT & ZUGEWANDERT – unter diesem Motto startete gestern mit der gemeinsamen Auftaktveranstaltung von Mentorinnen, Mentees und Organisatorinnen das Mentoringprogramm im Tandem.
mehr ...

EFRE.NRW auf dem Karlspreisfest in Aachen

14.05.2024
Passend zur Karlspreisverleihung war EFRE.NRW mit einem Stand in Aachen vertreten und Care and Mobility Innovaton durfte sich präsentieren.
mehr ...
(c) digitalHUB Aachen

digitalPIONEER 2024 - Jetzt noch bewerben!

14.05.2024
Die Bewerbungsphase für den digitalPIONEER läuft ab sofort! Die Auszeichnung digitalPIONEER geht an digitale Vorreiter in der Region.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!