08.08.2023

Neuer „Defi“ in Rott

Den AED-Netzwerk-Ausbau selbst in die Hand nehmen: Dank der tatkräftigen Initiative des Fördervereins Rott Saal Hütten e.V. und der Mithilfe der Rotter Bevölkerung ist genau dies gelungen!

Bei der Einweihung des neuen Automatisierten Externen Defibrillators (AED oder auch Laiendefibrillator) durch den Bürgermeister Jorma Klauss war die Region Aachen  gemeinsam mit der StädteRegion Aachen zu Gast in Rott (Roetgen). Schnell wurde klar, dass man mit dieser Entscheidung  für die Sicherheit der Bevölkerung Teil eines größeren Ganzen wurde: Neben einem Ersthelfer*innen-Netzwerk ist ein weiteres großes Ziel von Region Aachen rettet nämlich, ein regionales AED-Netzwerk mit 24/7 griffbereiten AEDs aufzubauen. Die Mitanwesenden Elke Breidenbach (Leiterin Gesundheitswirtschaft bei Region Aachen) und Dr. Joachim Habers (Ärztlicher Leiter Rettungsdienst der StädteRegion Aachen) von der Initiative Region Aachen rettet erklärten, dass im Rahmen der Ersten Hilfe ein solches AED-Netzwerk unerlässlich sei: Denn neben der Hinzuziehung von Ersthelfer*innen bei Notfällen werden auch Helfer*innen alarmiert, die ein AED-Gerät zum Notfallpatienten bringen – und dieses hilft durch klare Schritt-für-Schritt-Anweisungen durch die Wiederbelebung und kann bei Bedarf Stromstöße abgeben, um bei einem Herzstillstand wieder einen normalen Herzrhythmus herzustellen.

Der Vereins-Vorsitzende Peter Staerk freute sich, als er den jederzeit zugänglichen AED an den Bürgermeister übergab. Sein Verein organisierte die Anschaffung des Gerätes: Auf einem Dorffest im Mai sammelte der Förderverein Rott Saal Hütten Spenden unter den Dorfbewohnern, die für jede Spende ein Region-Aachen-rettet-Giveaway erhielten.

Wir freuen uns über jeden weiteren öffentlich zugänglichen AED in der Region – jeder von ihnen rettet potenziell Leben! Gleichzeitig stimmen wir zu, dass die Umsetzung nicht unbedingt ein Kinderspiel ist. Aber Leben retten lohnt sich immer und deshalb haben wir hier einige Informationen zusammengestellt, die bei der Anschaffung eines solchen Gerätes helfen: AED-Netzwerk ausbauen



Aktuelle Meldungen

Rückblick: GoDigitalAC!

27.02.2024
Am Freitag drehte sich beim GoDigitalAC! Kongress im Eurogress alles um das Thema Digitalisierung. Die Region Aachen konnte hier die Erfolge von Care and Mobility Innovation präsentieren.
mehr ...
©fabio oy_unsplash

DigiFach - Neues Innovationsnetzwerk

16.02.2024
Durch die Plattform DigiFach sollen Synergien zwischen der Industrie und dem Gesundheitswesen geschaffen werden.
mehr ...
MWIKE: ZukunftBIO.NRW

Innovationswettbewerb ZukunftBIO.NRW

16.02.2024
Der dritte Aufruf von ZukunftBIO.NRW des Ministeriums für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes NRW ist gestartet.
mehr ...

Gesundheitsberufe NRW - Landesbericht 2023

15.02.2024
Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW veröffentlichte aktuelle Daten und Trends zu den Gesundheitsberufen.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!