16.11.2023

Mehr Diversity, Chancengleichheit und Inklusion – nicht nur in der Region.

Was genau ist eigentlich Diversität, wo erfahren wir Diskriminierung und welche Mikroaggressionen begegnen uns im Alltag? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigten sich die Teilnehmenden der digitalen Veranstaltung Personal im Fokus am 15.11.2023. 30 Expert*innen, Unternehmensvertreter*innen und Interessierte aus der Region Aachen kamen zusammen, um sich über Diversity, Chancengleichheit und Inklusion auszutauschen. An diesem Nachmittag ging es darum, die Vielfalt der Menschen zu erkennen und zu fördern, außerdem darum, Benachteiligungen abzubauen und somit Chancengleichheit für alle zu schaffen. Ziel des Workshops war es ein gemeinsames Verständnis sowie Bewusstsein für unbewusste Vorurteile zu verbessern.

Zu Beginn der Veranstaltung stellten Katja Heßeler und Saskia Karbach das Kompetenzzentrum Frau und Beruf und die Regionalagentur, zudem die StädteRegion Aachen mit Iris Gerdom als Kooperationspartnerin der Veranstaltung vor.

Anschließend leistete Referentin Ellen Wagner mit ihrem Vortrag zum Thema Diversity einen wertvollen Beitrag. Sie sprach über Fremd- und Selbstbezeichnungen, Unconscious Bias aber auch über verschiedene Formen von Diskriminierung. Denn die Wirtschaftspsychologin beschäftigt sich hauptsächlich mit den Themen Diversity, Chancengleichheit und Inklusion. Bei diesen Themen werden besonders ethnische, kulturelle, altersbezogene, sexuelle, soziale, geistige und körperliche Aspekte beachtet.

Zum digitalen Workshop fanden noch interessante Gespräche und ein reger Austausch unter den Teilnehmenden in digitalen Räumen statt. Mit wertvollen Tipps für betroffene Personen und Allyship gerüstet waren sich alle einig:

Diversity ist ein wichtiges Thema für jeden Menschen und jedes Unternehmen!

Personal im Fokus: Diversity
PIF diversity
StädteRegion Aachen

Kommende Veranstaltungen der Eventreihe Personal im Fokus finden Sie demnächst wieder hier.

Aktuelle Meldungen

©Henning Schacht

Erfolg für die Region in Berlin

25.06.2024
"STARAC": Die Region Aachen hat als einzige Region in NRW erfolgreich am Förderaufruf zur Entwicklung eines „Strategischen Regionalentwicklungskonzepts“ (RegioStrat) des Ministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) teilgenommen.
mehr ...

Das war: NEXT GENERATION – Finde die Förderung, die zu dir passt

21.06.2024
Im Ambiente der wunderschönen Burg Frankenberg kamen Expert*innen von insgesamt 15 verschiedenen Förderprogrammen und zahlreiche Kulturschaffende aus der Region Aachen […]
mehr ...
Germeinsam für die Region: Ulla Thönnissen, Geschäftsführerin des Region Aachen Zweckverbands, und Dr. Tim Grüttemeier, Städteregionsrat.

Gemeinsam die Region stärken

18.06.2024
„Gemeinsam unterwegs sein und an einem Strang ziehen in der Region Aachen, dann ist die Schlagkraft größer“, fordert StädteRegionsrat Dr. […]
mehr ...
(c) Frauennetzwerk StädteRegion e. V.

Ergebnisbericht zur Umfrage "Zeit für Kinderbetreuung?! – Wünsche und Bedarfe"

14.06.2024
Wie stellen Sie sich in einer idealen Welt die Betreuungssituation für Ihre Kinder vor? Das Frauennetzwerk StädteRegion Aachen e.V. hat die Ergebnisse Ihrer Wünsche.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!