Mobilitätstestwochen für Betriebe

Mobilitätstestwochen für Betriebe

Die Mobilitätstestwochen für Betriebe bieten die Möglichkeit, attraktive Lösungen für die Mobilität der Mitarbeiter/innen, für Geschäftsreisen oder Lieferverkehre eine Woche lang kostenlos auszuprobieren. Ob Pedelecs, Car-Sharing, Elektroauto, Lastenrad oder ÖPNV: Wir bieten Unternehmen die Gelegenheit, klimafreundliche Mobilitätslösungen zu testen und im Betrieb voranzubringen. So haben Sie auch die Chance, Alternativen zu finden, um für eventuelle Dieselfahrverbote gewappnet zu sein.

Partner der Mobilitätswochen sind u.a. Stadt und Städteregion Aachen, die Kreise Düren und Euskirchen und die Region Aachen.

Der Projektzeitraum erstreckt sich jährlich von April bis September.

Wenn wir ihr Interesse geweckt haben und sie im Jahr 2020 an den Mobilitätstestwochen teilnehmen möchten, können Sie sich an die Industrie und Handelskammer wenden.

Schauen Sie Videos über die Erfahrungen, die die Firma Hörr Edelstahl im Kreis Euskirchen und Babor in Aachen im vergangenen Jahr während ihrer Mobilitätstestwoche sammelten und gewinnen Sie einen ersten Eindruck. Weitere Informationen finden Sie außerdem hier.

Stichworte dieses Beitrags:
Klimafreundliche Mobilität Unternehmen

Ansprechpartner*in

Fabian Müller-Lutz
Klimanetzwerker EnergieAgentur.NRW
Team Wirtschaft und Raum
+49 171 6854763

Aktuelle Meldungen

Über 3.000 qualifizierte Ersthelfer*innen in der Region Aachen

02.08.2021
Das Ersthelfer-Netzwerk von der Initiative „Region Aaachen rettet“ wächst! Jedes Jahr müssen etwa 1.000 Notfallpatient*innen in der Region Aachen wiederbelebt […]
mehr ...
kkolosov / Pixabay

Investitionen in die Wissenschaft – ein Mehrwert für die Regionalwirtschaft

30.07.2021
Forschungsprojekte und wissenschaftliche Einrichtungen finanzieren sich nur teilweise durch Bundes- und Landesmittel. Denn Drittmittel spielen eine bedeutende Rolle in der […]
mehr ...

Hochwasserhilfe

21.07.2021
Gemeinsam für die Region Unterstützung erhalten und anbieten: Die Folgen der Überschwemmungen in der Region Aachen, der Euregio Maas-Rhein und […]
mehr ...

Unser tiefes Mitgefühl

16.07.2021
Es ist unfassbar, was das Tief „Bernd“ über die Region gebracht hat. Wir vermögen kaum uns vorzustellen, was viele Menschen […]
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!