12.08.2021

Inklusionsscheck NRW

Melden Sie Ihre Idee für ein gutes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung!

Jeweils vom 1. Januar bis 30. September eines Jahres sammelt und belohnt das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales gute Ideen zur Inklusion von Menschen mit Behinderung mit einem 2000 Euro-Scheck.

Gefördert werden Maßnahmen und Projekte zur Verbesserung der Barrierefreiheit und der Teilhabe im Alltag und Berufsleben.

Alle Anträge können problemlos online gestellt werden.

Mehr Informationen und Antragstellung online finden Sie hier:

https://www.mags.nrw/inklusionsscheck

Inklusionsscheck

Stichworte dieses Beitrags:
Barrierefreiheit Inklusion Teilhabe

Ansprechpartner*in

Dorothea Maaß
Team Regionalagentur Region Aachen
+49 241 927 8721-43

Aktuelle Meldungen

Stadt Aachen_Lilly Buttermann

Rückblick: Routen der Innovation Mobility Edition II

29.06.2022
Die Mobilitäts-Route am 24. Juni des Projekts Care and Mobility Innovation bot spannende Einblicke in die Mobilitätslösungen von morgen.
mehr ...
© Kreis Düren

Pressekonferenz: "Digital Health Innovation #zukunftsrevier"

23.06.2022
Vielversprechende Pläne zur telemedizinischen Vernetzung im Kreis Düren. Eine Blaupause für andere ländliche Räume in Deutschland?
mehr ...

Helmut A. Crous Geschichtspreis 2022

20.06.2022
Auszeichnung für die besten Arbeiten zur Geschichte der Region Aachen. Einsendeschluss: 15. September 2022.
mehr ...
Carl Brunn / AGIT mbH

AC²-Preisverleihung 2022

09.06.2022
Am 2. Juni fand die diesjährige Preisverleihung der AC2- Wettbewerbe im Krönungssaal des Aachener Rathauses statt.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!