09.09.2021

Interessenbekundungen für „Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen“

Der Aufruf zur Einreichung von Interessenbekundungen für „Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen“ ist vom Arbeitsministerium NRW veröffentlicht worden. Bitte beachten Sie, dass die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen umfassen:

  • Formblatt zur Interessenbekundung (Anlage 2)
  • Konzept (Anlage 3)

Interessenten, Träger ebenso wie Trägerverbünde, reichen ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 30. September 2021 ein. Die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sind ausschließlich per E-Mail zu richten an IB-TEP2022@mags.nrw.de.

Fachliche Fragen können per E-Mail an das Referat II A 5, Referat für berufliche Ausbildung gerichtet werden. Referat-IIA5@mags.nrw.de

Fragen zu Verfahrensablauf richten Sie bitte per E-Mail an die Geschäftsstelle der AG Einzelprojekte: AG-Einzelprojekte@mags.nrw.de

Zuwendungsrechtliche Fragen können per E-Mail im Vorfeld an die für Sie zuständige Bezirksregierung gerichtet werden.

Die Veröffentlichung des Aufrufs finden Sie auf den Seiten des MAGS: https://www.mags.nrw/esf-2021-2027-aufrufe

 

Die Regionalagentur Region Aachen bietet per Zoom für Interessierte hierzu am

16. September

von 11:00 – 13:00 Uhr

einen Informationstermin zum TEP-Aufruf an.

Bitte melden Sie sich zu diesem Informationstermin unter regionalagentur@regionaachen.de an.

 

Weitere Informationen und alle Anmeldeunterlagen finden Sie hier.

Stichworte dieses Beitrags:
Interessenbekundung Teilzeitberufsausbildung TEP

Ansprechpartner*in

Katja Elisa Heßeler
Team Regionalagentur Region Aachen
+49 241 927 8721-42

Aktuelle Meldungen

Stadt Aachen_Lilly Buttermann

Rückblick: Routen der Innovation Mobility Edition II

29.06.2022
Die Mobilitäts-Route am 24. Juni des Projekts Care and Mobility Innovation bot spannende Einblicke in die Mobilitätslösungen von morgen.
mehr ...
©Büro g29

Kultur-Barcamp zu Transformationen im Rheinischen Revier

23.06.2022
Am 9. September findet im ENERGETICON Alsdorf ein Kultur-Barcamp zum Thema "KULTUR. WANDEL. RÄUME. im Rheinischen Revier" statt.
mehr ...
© Kreis Düren

Pressekonferenz: "Digital Health Innovation #zukunftsrevier"

23.06.2022
Vielversprechende Pläne zur telemedizinischen Vernetzung im Kreis Düren. Eine Blaupause für andere ländliche Räume in Deutschland?
mehr ...

Helmut A. Crous Geschichtspreis 2022

20.06.2022
Auszeichnung für die besten Arbeiten zur Geschichte der Region Aachen. Einsendeschluss: 15. September 2022.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!