16.02.2021

Gelassen im Stress – Zwischen Büro und Kinderzimmer

Personal im Fokus

am Donnerstag, 29. April 2021, 17:00 – 19:00 Uhr (Webinar via Zoom)

mit Ute Meiborg, Kopf Körper Herz, Betriebswirtin und Stressmanagement Coach

Im Beruf die eigene Karriere planen, zu Hause die Familie managen und sich selbst dabei nicht vergessen. Das ist für viele Beschäftigte, gerade in Zeiten von Home Office und Home Schooling, eine echte Herausforderung. Umfrageergebnisse zeigen, dass die Verteilung der Aufgaben meistens der klassischen Rollenverteilung folgt. Besonders in Zeiten von Corona lastet der Hauptanteil an Haus- und Familienarbeit auf den Schultern der berufstätigen Frauen. Im Sinne einer ganzheitlichen Personalentwicklungsstrategie sollten Personaler sehen, welchen erhöhten Belastungen ihre Beschäftigten ausgesetzt sind, da sich dies auf die Leistung und den Krankenstand im Unternehmen auswirken kann.

Erfahren Sie von unserer Referentin Ute Meiborg, wie Stress entsteht und woran Sie bei Ihren eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Stress erkennen können – auch auf Distanz. Welche Rolle Führungskräfte im Stressmanagement spielen und wie die Personalabteilung / Unternehmensführung im Stressmanagement aktiv werden kann. Neben einem spannenden Input und praktischen Übungen können Sie sich im Anschluss gerne mit weiteren teilnehmenden Personalern austauschen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung unser Online-Anmeldeformular.

Für die Durchführung dieser digitalen Veranstaltung nutzen wir Zoom Pro. Es handelt sich um eine Zoom-Version, die durch ein deutsches Unternehmen in DACH (Deutschland/Österreich/Schweiz) gehostet wird und datenschutzkonform ist.

 

        

Termine

Donnerstag, 29.04.2021

via Zoom

Ansprechpartnerin

Marena-Nathalie Ostermann
Team Kompetenzzentrum Frau und Beruf
Telefon: +49 241 – 9278 721-33
Mail: ostermann@regionaachen.de

Stichworte dieses Beitrags:

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!