Veranstaltung

After-Work-Café für Unternehmerinnen und Gründerinnen aus dem Kreis Euskirchen

Das After-Work-Café, das 2024 dreimal im Jahr in wechselnden Locations stattfindet, bietet Unternehmerinnen und Gründerinnen neben einem fachlichen Input die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre Kontakte zu knüpfen und zu netzwerken.

Für die Organisatoren Wirtschaftsförderung Kreis Euskirchen, Kompetenzzentrum Frau und Beruf Region Aachen, Agentur für Arbeit Brühl und Jobcenter EU-aktiv ist klar: Erfolgreiche Frauen stärken den Wirtschaftsstandort Kreis Euskirchen.

Im Netzwerk teilen die Frauen Wissen und Erfahrungen, damit aus Kontakten Beziehungen entstehen. Unsere Empfehlungen basieren auf der Basis von gewonnenem Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung.

Das nächste After-Work-Café findet statt: Dienstag, 12.03.2024, 17.00 Uhr, Ideenfabrik Nachhaltige Wirtschaft, Josef-Ruhr-Straße 30, 53879 Euskirchen.

 

Programm:

Begrüßung: Iris Poth, Kreis Euskirchen Stabsstelle Struktur- und Wirtschaftsförderung

Einführung: Birgitt van Megeren, Kompetenzzentrum Frau und Beruf Region Aachen

Impuls: Mittendrin statt nur dabei – Zukunft gestalten in der Ideenfabrik, Isabelle Jaeschke, Kreis Euskirchen Stabsstelle Struktur- und Wirtschaftsförderung

Netzwerken, Kontakte knüpfen, ins Gespräch kommen

Anmeldungen bis zum 05.03.0234 sind möglich unter: After-Work-Café oder unter dem CR-Code:

Details

12.03.2024 | 17:00 - 19:30

Ideenfabrik Nachhaltige Wirtschaft

Ansprechpartner*in

Birgitt van Megeren
Leiterin Kompetenzzentrum Frau und Beruf
+49 241 927 8721-30

Downloads

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!