Veranstaltung

20. Baesweiler BioTec-Meeting

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Eine Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Am Freitag den 25. November 2022 findet von 09:00 Uhr – 14:00 Uhr das 20. Baesweiler BioTec-Meeting im Internationalen Technologie- und Service-Center (its) statt.

 

Zum Thema „Biotechnologie als Transformations-Booster im Strukturwandel“ erwarten Sie neben einem spannenden Vortragsprogramm auch eine Begleitausstellung und Unternehmensführungen mit vielfältigen Möglichkeiten zum informativen Austausch und zur Vernetzung.

Programm

Biotechnologie als Transformations-Booster im
Strukturwandel
09:00 Uhr
Anmeldung

09:30 bis 09:40 Uhr
Begrüßung
Pierre Froesch, Bürgermeister der Stadt Baesweiler
Moderation
Dr. Guido Jach, GF Kompetenzzentrum Bio4MatPro, RWTH Aachen

KeyNote
09:40 bis 10:15 Uhr
Zukunft der Biotechnologie – aus Sicht eines
Spezialchemiekonzerns
Dr. Petra Severit, CTO ALTANA AG

Biotechnologie in Ressourcenwende und Strukturwandel
10:15 bis 10:25 Uhr
Die Netzwerkpartner stellen sich vor
Christa Roos, Geschäftsführerin, MedLife e.V., Aachen
Dr. Frauke Hangen, Geschäftsführerin, BioRiver e.V., Düsseldorf

10:25 bis 10:55 Uhr
Chancen im Strukturwandel für Biotec-Unternehmen
Dr. Georg Schaumann, CEO SenseUP Biotechnology GmbH

10:55 bis 11:30 Uhr
Kaffeepause / Ausstellung / Networking

11:30 bis 11:50 Uhr
Zukunft der Biotechnologie aus Sicht des Landes NRW
Dr. Christian Feiler, Leiter Referat IV A 5
Biotechnologie/Bioökonomie, Gesundheitswirtschaft,
Ernährungswirtschaft, Patentverwertung, Textilindustrie, MWIDE

11:50 bis 12:10 Uhr
GEC als Katalysator der Transformation
zu einer nachhaltigen Welt
Friedrich Barth, Gründer und CEO Global Entrepreneurship Centre

12:10 bis 12:50 Uhr
Kurz-Vorträge | Baesweiler – the place to be
SBI Scientific Bioprocessing Inc., Daniel Grünes
SeSaM Biotec GmbH, N.N.
AgPrime GmbH, Dr. Caspar Langenbach
Bio4MatPro, Christin Wittmann

12:50 bis 14:00 Uhr
Lunch / Ausstellung / Networking

13:15 Uhr
Führungen SBI, AgPrime, PerkinElmer

14:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

 

Bitte melden Sie sich bis zum 21. November 2022 an unter www.its-center.de/anmeldung-biotec-meeting.

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!