19.02.2021

Digitalisierung – Qualifizierung – Förderung: Karriere statt Krise

WBS TRAINING AG // Online, 11:00 – 12:00 Uhr

Digitalisierung – Qualifizierung – Förderung: Karriere statt Krise

In dieser Veranstaltung werden Digitalisierungsprozesse (durch COVID-19), die Qualifizierung von Personal zum Thema Arbeiten 4.0, sowie die Förderung durch staatliche Mittel in einen erfolgsrelevanten Zusammenhang gebracht. Weiter werden Beispiele und Abläufe einer geförderten Qualifizierung aufgezeigt. In einer abschließenden Runde können die Themen diskutiert werden.

Das erwartet Sie

  • Arbeiten 4.0 … Was heißt Digitalisierung für die eigene Tätigkeit?
  • Technologien – Cultural Change – Mindset … die Reihenfolge ist erfolgsrelevant!
  • Qualifizieren statt kündigen … Employer Branding in Krisenzeiten
  • Geförderte Weiterbildung … ein praktischer Einblick in die Gestaltung zertifizierter Qualifizierungen

Diese lokale Aktion ist besonders geeignet für alle, die …

  • sich aktuell in Kurzarbeit befinden
  • ihre Arbeitgeberattraktivität durch geförderte Weiterbildung sichern möchten.
  • noch nicht wissen, wie das Thema Qualifizierung zu digitalen Themen in ihrem Unternehmen integriert werden kann
  • erfahren wollen, wie Unternehmen ihre Mitarbeiter/innen (budgetneutral) zu Digitalisierungsthemen qualifizieren können.

 

Termin: 11. März 2021, von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Veranstaltungsort: Online via edudip

Teilnahmegebühr (inkl. Mwst.): kostenfrei (Infoveranstaltung)

Anmeldung über: Anmeldeformular>>

Anmeldeschluss:

Termin

11. März 2021
11:00 – 12:00 Uhr
via edudip

Ansprechpartner

Nora Tefrati
Tel.: 0221-46755922
Nora.Tefrati@wbstraining.de
Anmeldeformular>>

Stichworte dieses Beitrags:

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!