19.09.2023

Digitale Weiterbildungsakademie: Betriebsnahe Kinderbetreuung

Heute fand die digitale Weiterbildungsakademie 2023 exklusiv für das Netzwerk Familienfreundliche Unternehmen Ihrer Region mit einem Thema auf Wunsch der Mitglieder statt:

Betriebsnahe Kinderbetreuung – im Dialog für mehr Familienfreundlichkeit 

Dies zeigten wir gemeinsam im Dialog mit den Unternehmen sira Projekte GmbH als Anbieter und der INFORM GmbH als Beispiel Guter Praxis sowie Mitglied im Kompetenznetzwerk Familienfreundliche Unternehmen Ihrer Region.

In einem spannenden Austausch mit Sindy Schlosser und David Siekaczek, beide sira Projekte GmbH, sowie Valentin von Wilpert, INFORM GmbH konnten Fragen gestellt und Lösungen vorgestellt werden:

  • Wie muss man vorgehen, wenn man als Unternehmen betriebsnahe Kinderbetreuung nutzen möchte?
  • Wo liegen die Herausforderungen und wie lassen sie sich im Zusammenspiel der Akteure lösen?
  • Aber auch: Wer sucht das Tagespflegepersonal aus und was muss man bei verschiedenen Kreisen der Wohn- und Arbeitsorte von Eltern beachten?
  • Was sollte man zur Dauer der Kooperation wissen, welche Partner gibt es und welche Kosten werden von NRW wie gefördert?

Auch Inspiration zu Kinderbetreuung für U3-Jährige, ein Elternkind-Büro und Ferienspiele für 5-12- Jährige am Beispiel unsere Mitgliedsunternehmens zeigen,  New Work und Familienfreundlichkeit werden in der Region gelebt und unterstützt.

Wenn Sie im Nachgang weitere Fragen zum Thema haben, melden Sie sich gern beim Kompetenzzentrum Frau und Beruf unter dem Dach der Region Aachen oder unseren Partnern.

 

Teilnehmerinnen-Stimmen zur Veranstaltung:

„Vielen Dank zusammen, es ist schön zu erfahren, wie sich das Thema gestalten lässt und sehr wertvoll zu hören, wie es bei Inform gelebt wird.“

 

„Vielen Dank für die wichtigen und spannenden Informationen! Wir werden das Thema betriebsnahe Kinderbetreuung auf jeden Fall mehr in unser Bewusstsein bringen und ich konnte aus der Veranstaltung einige Inspirationen für die praktische Umsetzung mitnehmen.“

 

 

Kompetenznetzwerk Familienfreundliche Unternehmen Ihrer Region.

Wollen Sie bei der nächsten digitalen Weiterbildungsakademie dabei sein? Dann lassen lassen Sie sich beraten und werden Sie kostenfrei Mitglied im Netzwerk. Wir unterstützen Sie als Servicestelle gern. Für Familienfreundlichkeit als Markenzeichen der Region!

Kompetenzzentwerk Familienfreundliche Unternehmen

gefördert von:

Ansprechpartner*in

Katja Elisa Heßeler
Team Kompetenzzentrum Frau und Beruf
+49 241 927 8721-31

Downloads

Aktuelle Meldungen

Das war: NEXT GENERATION – Finde die Förderung, die zu dir passt

21.06.2024
Im Ambiente der wunderschönen Burg Frankenberg kamen Expert*innen von insgesamt 15 verschiedenen Förderprogrammen und zahlreiche Kulturschaffende aus der Region Aachen […]
mehr ...
Germeinsam für die Region: Ulla Thönnissen, Geschäftsführerin des Region Aachen Zweckverbands, und Dr. Tim Grüttemeier, Städteregionsrat.

Gemeinsam die Region stärken

18.06.2024
„Gemeinsam unterwegs sein und an einem Strang ziehen in der Region Aachen, dann ist die Schlagkraft größer“, fordert StädteRegionsrat Dr. […]
mehr ...
(c) Frauennetzwerk StädteRegion e. V.

Ergebnisbericht zur Umfrage "Zeit für Kinderbetreuung?! – Wünsche und Bedarfe"

14.06.2024
Wie stellen Sie sich in einer idealen Welt die Betreuungssituation für Ihre Kinder vor? Das Frauennetzwerk StädteRegion Aachen e.V. hat die Ergebnisse Ihrer Wünsche.
mehr ...
(c) GründerRegion Aachen

VISIONplus Unternehmerinnenpreis

14.06.2024
Wir suchen Unternehmerinnen, die in Aachen, Düren, Heinsberg, Euskirchen in den letzten Jahren ein eigenes Unternehmen aufgebaut oder übernommen haben.
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!