Studentische/r Mitarbeiter/in zur Unterstützung der Geschäftsstelle im Arbeitsgebiet „Strukturwandel“

Die Region Aachen ist die regionale Entwicklungsgesellschaft der Kreise Düren, Euskirchen, Heinsberg, der Stadt Aachen und der StädteRegion Aachen. Sie organisiert die Kooperation der Partner und hat die Aufgabe, eine gemeinsame regionale und euregionale Strukturentwicklung für Wirtschaft und Fachkräfte, Bildung, Kultur, Gesundheit und Infrastruktur zu gestalten.

Die Region Aachen befindet sich durch das Auslaufen der Braunkohleförderung im Rheinischen Revier in einem Strukturwandelprozess. Diesen gilt es zu gestalten und eine positive regionale Entwicklung für Wirtschaft und Fachkräfte, Infrastruktur und Mobilität, Gesundheit, Energiewende und die Bewältigung des Klimawandels in Bewegung zu setzen.
Zur Unterstützung der Geschäftsstelle im Arbeitsgebiet „Strukturwandel“ suchen wir ab sofort eine/n studentische/n Mitarbeiter/in.

Ihre Aufgaben:
• Recherche zu aktuellen Themen der Wirtschafts- und Strukturentwicklung
• Erstellung und Aufbereitung von Analysen und Präsentationen
• Vor- und Nachbereitung von Sitzungen, Veranstaltungen, Messen u. ä. mit (eu)regionalen Akteuren
• Unterstützung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit
• Administrative Unterstützungsarbeiten

Ihr Profil:
• Masterstudent/in aus den Wirtschafts-/Sozialwissenschaften
• Interesse an Regionalentwicklungsthemen wird vorausgesetzt
• Gute Englischkenntnisse sind notwendig, weitere Fremdsprachenkenntnisse in Niederländisch und/oder Französisch von Vorteil
• Hohe Kommunikations-, Organisations- und Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität und eine hohe Arbeitsmotivation
• Schreibkompetenz
• Sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Word, PowerPoint, Excel, Access), Kenntnisse im Umgang mit Contao wünschenswert
• Führerschein Klasse B wird vorausgesetzt

Wir suchen engagierte und kreative Persönlichkeiten, die über ausgeprägte kommunikative Kompetenzen verfügen, erfolgreich in Kooperation mit Partnern agieren können und Freude haben, mit uns die Zukunft der Region zu gestalten. Eine wöchentliche Arbeitszeit von bis zu 18 Stunden ist erwünscht. Die Vergütung beträgt 11 € pro Stunde.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis spätestens zum 08. März 2019 per E-Mail an Region Aachen Zweckverband, Marlene Engelhardt: engelhardt@regionaachen.de
Bei Fragen wenden Sie sich an Marlene Engelhardt, Tel.: +49 (0)241 963-1940, E-Mail: engelhardt@regionaachen.de

 

Region Aachen
Region Aachen
facebook LinkedIn XING