Stellenausschreibung RegionAachen [Vollzeit]

„Interreg-Projektmanager/in“

Die Region Aachen ist die regionale Entwicklungsgesellschaft der Kreise Düren, Euskirchen, Heinsberg, der Stadt Aachen und der StädteRegion Aachen.
Die Region Aachen organisiert die Kooperation der Partner und hat die Aufgabe, eine gemeinsame regionale und euregionale Strukturentwicklung für Wirtschaft und Fachkräfte, Bildung, Kultur, Gesundheitund Infrastruktur zu gestalten.

Im Bereich Interreg suchen wir ab sofort eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in als Interreg-Projektmanager/in (sog. Regionale Antenne) für das grenzüberschreitende Programm „Interreg V-A Euregio Maas-Rhein“. Ziel des Programms ist es die Euregio Maas-Rhein hin zu einer modernen Wissensregion und technologischen Topregion mit einer wettbewerbsfähigen Wirtschaft und hoher Lebensqualität in einer inklusiven Gemeinschaft, die Arbeitsplätze
schafft, zu entwickeln. Das Interreg-Programm finanziert dazu Kooperationsprojekte zwischen Regionen aus unterschiedlichen Staaten, um Entwicklungsunterschiede zwischen den Teilräumen der Grenzregionen zu beseitigen. Die Region Aachen ist als Programmpartner für die aktive Programmumsetzung mitverantwortlich.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung von Antragstellern und Zuwendungsempfängern bei der Antragstellung
    und Projektumsetzung entlang der Auswahlkriterien und Förderrichtlinien
  • Inhaltliche und administrative Begleitung sowie Fortgangsüberwachung der genehmigten Projekte
  • Enge Zusammenarbeit mit den Regionalen Antennen der EMR-Partnerregionen (Maastricht, Hasselt, Lüttich und Eupen), den Programmbehörden (Verwaltungsbehörde, Gemeinsames Sekretariat, First-Level-Control, Zertifizierungsbehörde) und der Bezirksregierung Köln sowie mit dem Wirtschaftsministerium des Landes NRW
  • Teilnahme an den euregionalen Sitzungen der Programmpartner
  • (eu)regionale Öffentlichkeitsarbeit und Verbreitung der Projektergebnisse und Erfahrungen im Rahmen des Interreg-Programms
  • Betreuung der Gremien des Region Aachen Zweckverband hinsichtlich des Interreg-
    Programms

 

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsgeographie oder verwandten
    Studiengängen
  • Erfahrung in EU-Projekten und/oder EU-Programmen
  • Gute Englischkenntnisse sind notwendig, weitere Fremdsprachenkenntnisse in Niederländisch
    und/oder Französisch von Vorteil
  • Hohe Kommunikations-, Organisations- und Kooperationsfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise,
    Flexibilität, hohe Arbeitsmotivation und Zielgruppenorientierung
  • Sicherer Umgang mit MS Office (insbes. Word, Excel und PowerPoint) und webbasierten
    Anwendungen
  • Führerschein wird vorausgesetzt


Eine hohe soziale Kompetenz wird vorausgesetzt, da die Pflege des Kontakts und die Kooperation mit zahlreichen Partnern auf unterschiedlichen Ebenen im Rahmen der euegionalen Zusammenarbeit eine Hauptaufgabe des Interreg-Projektmanagers ist.


Stellenumfang:
Vollzeitstelle sowie flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitordnung. Die Region Aachen bietet das Konzept des mobilen Arbeitens (bis zu 20% der vereinbarten Arbeitszeit) an.
Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD VKA). Die Stelle ist gemäß dem Bewilligungszeitraum bis Ende 2023 befristet, eine Verlängerung wird angestrebt und kann in Aussicht gestellt werden.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis spätestens zum 18.01.2019 per Email (Anlagen bitte ausschließlich im pdf-Format) an Region Aachen – Zweckverband, Marlene Engelhardt: engelhardt@regionaachen.de


Für Fragen wenden Sie sich bitte an Björn Zierstedt, Email: zierstedt@regionaachen.de

Region Aachen
Region Aachen
facebook LinkedIn XING