Strukturwandel im Rheinischen Revier

Das „Rheinische Revier“, zu dem die Kreise Düren, Euskirchen, Heinsberg, die Städteregion Aachen, die Stadt Mönchengladbach sowie der Rhein-Erft-Kreis und der Rhein-Kreis Neuss zählen, ist seit Jahrzehnten durch die Förderung, Gewinnung, Verstromung und Veredlung der Braunkohle geprägt. Die Empfehlungen der Kohlekommission versprechen einen Kohleausstieg bis 2038.

Aber nicht nur die Energiewende stellt das Rheinische Revier vor große Herausforderungen: Ziele wie die Schaffung von Arbeitsplätzen, die Gewährleistung einer bezahlbaren und sicheren Energieversorgung für Industrie und Bevölkerung sowie Klimaschutz sind miteinander zu vereinen. Um die Folgen des Kohleausstiegs bis 2038 aufzufangen, sollen in den kommenden 20 Jahren 15 Milliarden Euro Strukturhilfe des Bundes in die Region fließen.

Das Rheinische Revier hat einen Katalog an wegweisenden Projekten erarbeitet, die Eingang in den Bericht der Kohlekommission gefunden haben und nachhaltig zu einem gelungenen Strukturwandel beitragen sollen. Ein Großteil der Projekte kommt aus der Region Aachen – nicht wenige besitzen Leuchtturmpotential.

Mit den Leitlinien für einen erfolgreichen Strukturwandel in der Region Aachen 1.0 haben wir bereits im letzten Jahr ein Konzept zur strukturellen Weiterentwicklung der Region Aachen aufgesetzt und damit eine wichtige Basis gelegt. Mit Version 2.0 wurden nun Vision, Ziele und Lösungsansätze konkretisiert und Zukunftsfelder festgeschrieben.

Wirtschafts- und Strukturentwicklung

Leitlinien für einen erfolgreichen Strukturwandel in der Region Aachen, Version 2.0

Die Erreichung der Klimaschutzziele, die Schaffung von Arbeitsplätzen, die Sicherstellung einer zukunftsfähigen Energieversorgung für Industrie und Bevölkerung sowie der verstärkte Ausbau der Infrastruktur sind unsere zentralen Handlungsfelder für einen präventiven Strukturwandel im Rheinischen Revier.

Als eine von drei regionalen Entwicklungsgesellschaften im Rheinischen Revier arbeiten wir gemeinsam mit unseren Partnern daran, das Revier strategisch für die Zukunft zu positionieren und eine tragfähige Strategie für die bevorstehenden Aufgaben aufzubauen.

      MWDI          Regionalagentur Köln/Bonn

 

      Zukunftsagentur Rheinisches Revier         Regionalagentur Niederrhein         Landfolge Garzweiler

Region Aachen
Region Aachen
facebook LinkedIn XING