Strukturwandel und Braunkohleausstieg – Bedeutung und Auswirkung für die Region

Presse

Vertreter aus Politik, Verwaltung, der Kammern und des DGB trafen sich gestern auf Einladung der Region Aachen und nahmen die Gelegenheit wahr zu einem Austausch zum Thema "Strukturwandel und Braunkohleausstieg – Bedeutung und Auswirkung für die Region".

Reiner Priggen, Vorstandsvorsitzender des Landesverband Erneuerbare Energie NRW e.V. und Mitglied in der Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung war zu Besuch im Technologiezentrum Aachen und berichtete über die seiner Meinung nach erforderlichen Schritte im Rahmen des anstehenden Strukturwandels durch den geplanten Braunkohleausstieg.

Anschaulich stellte er dar, wie die Akteure aus Politik, Wirtschaft, Umweltverbänden, Gewerkschaften sowie der betroffenen Länder und Regionen zusammenarbeiten, um den Strukturwandel in Regionen der Energieerzeugung aktiv zu begleiten.

Die Herausforderungen, die sich für die Region Aachen und insbesondere für die Kommunen im Tagebauumfeld in diesem Themenfeld ergeben, wurden intensiv diskutiert.

 

Weitere Informationen

Region Aachen – Zweckverband

Prof. Dr. Christiane Vaeßen

Dennewartstr. 25-27, 52068 Aachen

T: +49 (0)241 963 1040

M: vaessen@regionaachen.de

 

Zurück

Region Aachen
Region Aachen
facebook LinkedIn XING