Der FreizeitGuide Euregio 2018 ist da!

Presse

Nichts wie raus und weg! Radtouren, Badeseen, Wanderstrecken,
Erlebnisparks, Museen und viele weitere Ausflüge: Pünktlich zu Beginn der
Sommerferien ist der FreizeitGuide Euregio 2018 erschienen.

Der FreizeitGuide Euregio 2018/2019 ist da – und wie immer vollgepackt mit tollen
Ausflugszielen: Auf der neuen Premiumradroute durch das Heinsberger Land radeln.
Kampieren in einem Baumhaus, das gleichzeitig ein Kunstwerk ist. Auf alten
Bahnschienen durch das Hohe Venn und das Rurtal pedalieren. Durch Hasselt,
Maastricht und Verviers spazieren und dabei den abwechslungsreichen urbanen
Charme genießen. Ein Kajak-Trip in den Ardennen, der keine ausgefeilten
Fahrkünste erfordert. Ein Besuch im ersten Design-Museum der Niederlande – auf
diese und viele weitere Touren nehmen die Autorinnen und Autoren des
FreizeitGuide die Leserinnen und Leser mit.

Natürlich gibt es auch wieder eine frisch aktualisierte Übersicht der vielen
einladenden Badeseen zwischen Zülpich, Düren und Heinsberg, die heiße
Sommertage viel zu schnell vergehen lassen.

Special: Heide-Landschaften in der Euregio

Die Blüte im Spätsommer wird viel besungen, doch auch zu allen anderen
Jahreszeiten bieten Heidegebiete Outdoor-Vergnügen ohne Ende. Gerade weil die
Erde hier fast immer besonders arm an Nährstoffen ist, entfaltet sich eine ganz
eigene Tier- und Pflanzenwelt. Und vor allem eine ganz eigene Landschafts-Aura –
still, einladend, geprägt von einer hellen Melancholie. Die schönsten Heidegebiete
der Euregio stellt der FreizeitGuide in kleinen und großen Porträts vor. Für Wanderer,
Radler und alle anderen Flaneure.

500 aktuelle Freizeit-Adressen online

Weil es zur Freude der Redaktion immer mehr werden, musste sie darauf verzichten,
sämtliche Freizeit-Adressen in der gedruckten Ausgabe vorzustellen. Deshalb
präsentiert der FreizeitGuide neben den üppigen Specials und zahlreichen Magazin-
Reportagen eine gut sortierte Auswahl von rund 250 Attraktionen, die in kurzen
Porträts vorgestellt werden. Über die Webseite www.freizeitguide-euregio.de können
Leserinnen und Leser auf den kompletten und fortlaufend aktualisierten Bestand von
mehr als 500 Freizeit-Locations zugreifen.

Die Ausgabe 2018/2019 des FreizeitGuides Euregio ist ab sofort für 6,20 Euro
überall im regionalen Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich.

Verkaufspreis 6,20 Euro | Erhältlich im Buch- und Zeitschriftenhandel, im Klenkes
Ticketshop (KapuzinerKarree Aachen) und im Medienhaus Aachen sowie in
zahlreichen Verkaufsstellen in der Euregio.

Der FreizeitGuide Euregio erscheint seit 2004. Herausgegeben wird er gemeinsam
vom Medienhaus Aachen und dem Zweckverband Region Aachen.
Verlag und Redaktion: print 'n' press Verlag, Aachen (www.p-n-p.de)

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Laura Havenith | Tel. +49-(0)241-9450 120 | lha@p-n-p.de | freizeit@p-n-p.de

Besuchen Sie auch unsere Internetseite www.freizeitguide-euregio.de

 

Zurück

Region Aachen
Region Aachen
facebook LinkedIn XING