digitalCulture day am 10. Juli

Arbeit

digital Culture day - Die menschliche Seite der Digitalisierung

Die Digitalisierung mit allen ihren Facetten begleitet uns mittlerweile tagtäglich im Alltag: privat zu Hause wie im Beruf. Oft sind diese Themen aber rein „technisch“ besetzt und verlaufen sich in Buzzword-Diskussionen.

Der digitalHUB Aachen beleuchtet das Thema auf seinem #dcd18 – digitalCulture day am 10. Juli 2018 von einer ganz anderen Seite: der menschlichen. Weg von Buzzwords und den rein technischen Betrachtungen der Digitalisierung. Mit inhaltlichen Impulsvorträgen, die den Menschen, ob als Mitarbeiter oder Führungs-Verantwortlichen, in den Mittelpunkt stellt.

Was versteht man unter einer digitalen Kultur?
Wie verankere ich in meinem Unternehmen eine digitale Kultur?
Wie wollen wir künftig zusammenarbeiten, informieren, kommunizieren und Wissen teilen?
Wie sieht Führung im digitalen Zeitalter aus?
Wie binde ich Mitarbeiter aktiv in den Wandlungsprozess ein?

Anmeldung unter: https://dcd18.eventbrite.de

Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. Geben Sie dazu unter „Tickets“ mit einem Klick auf „Werbecode eingeben“ Ihren Code an. Falls Sie Fragen haben wenden Sie sich bitte an: stefanie.pick@hubaachen.de

 

Programm:

16.45  Akkreditierung
17:15  Begrüßung
17:30  Impulse

 

Impuls 1: Alain Veuve:
Digitale Transformation ist viel mehr „Digitale Kultur“ als Technik.
Was ist „Digitale Kultur“ – eine Definition und der Einfluss auf den Mittelstand und Mitarbeiter

Impuls 2: Markus Väth:
„Innovate your mind“ – Arbeit neu denken.
Vom Begriff der „New Work“ – deren Bedeutung und Auswirkung auf die Unternehmenskultur der Zukunft

Impuls 3: Peter Boltersdorf:
Vom nicht existenten „Digital Mind“?! Oder: Wir reden mehr von Kultur als Persönlichkeit.
Wie schaffe ich als Unternehmen den Wandel durch Motivation, Mind-Setting und Mitnahme der Mitarbeiter.

 

Zwischen den Impulsen Talk+Break

Moderation:
Nina Leßenich
Leiterin Onlineredaktion der Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten

20.00 Interaktiv – Themeninseln – Fragen, Austausch, Meinungen zu den drei Impulsen mit den Referenten und anderen Teilnehmern

21.00 Ausklang / Networking

Mehr Infos gibt's auf: www.aachen.digital/dcd18

 

Zurück

Weitere aktuelle Mitteilungen

Einladung zur Vorstellung der Wirtschaftsstudie Region Aachen 2017
Regionalmanagement

Strukturkommission des Bundes

Arbeit

digitalCulture day am 10. Juli

Region Aachen
Region Aachen
facebook LinkedIn XING