14.05.2021

Mitmachen und sichtbarer werden: Rheinischer Kultursommer 2021

Bewerbungsfrist erneut verlängert!

Die Region Aachen ist als eine der vier rheinischen Kulturregionen auch in 2021 Kooperationspartnerin. Wir freuen uns über viele Bewerbungen aus unserer Region. Erstmals werden auch digitale Veranstaltungsformate im Bewerbungsverfahren berücksichtigt.

Auch im Sommer 2021 bietet das Programm der Metropolregion Rheinland Veranstalter*innen von Kunst- und Kulturformaten eine Plattform, über die Events großräumig beworben und einer breiten Öffentlichkeit präsentiert werden – und das kostenfrei! Der Rheinische Kultursommer findet traditionell in der Zeit vom 21. Juni bis 23. September statt, dem Zeitraum zwischen dem kalendarischen Sommer- und Herbstanfang. Zur Teilnahme aufgerufen sind Veranstalter*innen der unterschiedlichen Kulturformate wie Musik, Kunst, Literatur, Theater, Film und Kunterbunt. Bewerbungen sind weiterhin möglich!

Aufgrund der aktuellen Situation gibt es erstmals die Möglichkeit, auch digitale Veranstaltungsformate zur Bewerbung einzureichen. Die Unterstützung und Sichtbarmachung der Kulturszenen im Rheinland ist unter pandemiebedingten Einschränkungen besonders wichtig und will den Akteur*innen Mut machen. Ebenso werden damit innovative Formate und neue Formen der Partizipation und Interaktion gefördert.

Im Rahmen der Bewerbung besteht zudem die Möglichkeit, das Interesse an der Nutzung eines Online-Ticketsystems für den Rheinischen Kultursommer zu hinterlegen. Sollte es ein ausreichendes Interesse geben, planen die Veranstalter die Bereitstellung eines entsprechenden Angebotes.

Stichworte dieses Beitrags:
Bewerbungsaufruf Kultur Rheinischer Kultursommer

Ansprechpartner*in

Susanne Ladwein
Leiterin
Kulturbüro
+49 241 9278721-50

Projektleitung

Metropolregion Rheinland e.V.
Rheinischer Kultursommer
+49 (0)221 989317200
info@rheinischer-kultursommer.de

Aktuelle Meldungen

©büro G29

RAMPENFIEBER 2021/22

20.09.2021
Das junge Kulturfestival RAMPENFIEBER geht in die zweite Runde: Das gesamtregionale Festivalformat bietet allen Kindern und Jugendlichen ab 8 Jahren eine Bühne für ihre Talente - macht mit!
mehr ...

Ausschreibung stadt.land.text NRW 2022

19.07.2021
Die zehn Kulturregionen des Landes NRW laden Autor*innen ein, sich im Rahmen des Residenzprojekts stadt.land.text NRW 2022 als Regionsschreiber*in für den Zeitraum vom 1. März bis 30. Juni 2022 zu bewerben.
mehr ...

Projektaufruf Regionale Kulturförderung 2022 (RKP)

23.06.2021
Haben Sie eine Idee für ein regionales oder grenzüberschreitendes Kulturprojekt für 2022? Dann stellen Sie es uns vor! Die Antragsfrist für das Programm Regionale Kulturpolitik NRW läuft noch bis zum 30. September 2021.
mehr ...

Start des Rheinischen Kultursommers 2021

21.06.2021
Mit rund 600 Veranstaltungen bietet der „Rheinische Kultursommer“ ab dem 21. Juni 2021 wieder ein buntes und spannendes Programm!
mehr ...

Veranstaltungen

Mai 12
Abgelaufen

Kulturelle Angebote online in Szene setzen

09:00 - 16:00 | | RAZV
Jour Fixe Kultur 2021 mehr
Mai 26
Abgelaufen

Visuelles Storytelling – Entdecken Sie die „Grammatik visueller Sprache“

10:30 - 15:30 | | RAZV
Jour Fixe Kultur 2021 12.05.2021 09:00 mehr
Jun 12
Abgelaufen

Fachtag zur Kultur zwischen Stadt und Land

10:00 - 15:30 | | RAZV
Wie ist die landesweite Kulturförderung strukturiert? Welche Chancen und Herausforderungen gibt es bei Ihnen vor Ort? Wo gibt es Unterstützung? […] mehr
Jun 16
Abgelaufen

PR-Texte, die zünden

09:00 - 16:00 | | RAZV
Jour Fixe Kultur 2021 12.05.2021 09:00 26.05.2021 10:30 mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Helmut Crous Geschichtspreis

Auszeichnung für die besten Arbeiten zur Geschichte der Region Aachen. Einsendeschluss: 15. September d. j. Jahres.
mehr ...
©büro g29

SUPPORT YOUR LOCAL ARTIST

Spendenkampagnen für die Kultur in Krisenzeiten sichtbar machen - auf der neuen Spendenplattform für die Region Aachen: SUPPORT YOUR LOCAL ARTIST
mehr ...

NRWskulptur

Kunstwerke im öffentlichen Raum NRWs entdecken und erkunden - mit der NRWskulptur-App.
mehr ...

BOOK AN ARTIST

Matching-Plattform für regionale Kunst und Kultur

mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!