Familienfreundlicher Arbeitgeber: die Gemeinde Roetgen und die Myrenne GmbH gehen mit gutem Beispiel voran

Die Gemeinde Roetgen und die Myrenne GmbH haben am 24.05.2018 als erste Arbeitgeber der StädteRegion Aachen das Qualitätssiegel “Familienfreundlicher Arbeitgeber” der Bertelsmann Stiftung erhalten.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf in KMU leistet einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung und sorgt dafür, dass Unternehmen der Region wachstums- und innovationsfähig bleiben. Das haben auch die Myrenne GmbH und die Gemeinde Roetgen verstanden. Frau Prof. Dr. Vaeßen, Geschäftsführerin des Region Aachen – Zweckverband, begrüßte die Siegelträger und Gäste in den neuen Räumlichkeiten der Myrenne GmbH und verdeutlichte, dass familienfreundliche Personalpolitik häufig einfacher umzusetzen ist, als vermutet. Geschäftsführerin Evelyn Myrenne konnte das nur bestätigen und erklärte, dass Sie das Unternehmen heute genauso leitet, wie es auch schon ihre Eltern taten. „Im Vergleich zu früher hat sich nichts geändert. Man braucht nur etwas kooperativ zu sein.“

Insbesondere das Thema „Gewinnung und Sicherung von Fachkräften“ hat den Bürgermeister der Gemeinde Roetgen dazu ermutigt, den Prozess zur Auszeichnung „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ anzustoßen. „Wir wollen dokumentieren, dass Roetgen als Gemeinde insgesamt familienfreundlich ist und diese Botschaft nach außen senden“, sagte Jorma Klauss.

Im Anschluss an den Begrüßungstalk erläuterte Birgit Wintermann (Projektmanagerin bei der Bertelsmann Stiftung) in ihrem Vortrag „Vereinbarkeit 4.0“ welche Chancen die Digitalisierung für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bietet. „Gelebte Familienfreundlichkeit ist eine Voraussetzung, damit die digitale Transformation gelingen kann“, betonte Wintermann. Gemeinsam mit der Unternehmensberaterin Gerda Köster, die die Myrenne GmbH und die Gemeinde Roetgen während der Zertifizierung begleitet hatte, beglückwünschte sie die zertifizierten Arbeitgeber und überreichte die Siegel.

v.l.n.r. Birgit Wintermann (Projektmanagerin bei der Bertelsmann Stiftung), Prof. Dr. Christiane Vaeßen (Geschäftsführerin Region Aachen – Zweckverband), Karl-Heinz Backes & Evelyn Myrennne (Geschäftsführung Myrenne GmbH), Jorma Klauss (Bürgermeister der Gemeinde Roetgen), Gerda Köster (Unternehmensberaterin für Organisations- und Personalentwicklung) und Veranstaltungsmoderatorin Katharina Menne.

Der Region Aachen – Zweckverband ist Träger des Kompetenzzentrums Frau und Beruf und hat das Netzwerk “Familienfreundliche Unternehmen Ihrer Region” ins Leben gerufen, welches im Rahmen der Siegelverleihung die neue Webseite www.familienfreundliche-unternehmen-regionaachen.de vorstellte.