Veranstaltung

Play to your Strenghts

Was wäre, wenn wir anfangen würden, uns auf unsere Stärken zu konzentrieren und unsere Einzigartigkeit anzunehmen, anstatt immer zu versuchen, unser Schwächen zu beheben? Und wie wäre es, wenn wir als Führungskraft lernen, unsere Mitarbeiter*innen mehr wertzuschätzen und ihre Stärken zu sehen? Anne Koopmann-Schmidt gibt Ihnen Tipps, wie Sie Ihre einzigartigen Stärken erkennen und Ihr Selbstvertrauen stärken, damit Sie in jedem Lebensbereich Ihr Bestes geben können. Die Teilnehmer*innen gewinnen Klarheit über ihr wahres Potenzial, basierend auf ihrer einzigartigen Denk- und Handlungsweise.

Play to your Strengths – Spiel mit deinen Stärken

Donnerstag, 16.03.2023, 11:00 – 12:30 Uhr via Zoom

90minütiger Workshop mit aktivierenden Elementen

Gemeinsam besprechen wir:

  • Fragen, die Ihnen helfen, Ihre Stärken zu entdecken
  • Wie Sie Ihre „Macken“ als einzigartige Stärken akzeptieren
  • Eine praktische Methoden für die Entwicklung von Stärken
  • Wie Sie Schritt für Schritt Ihr Selbstvertrauen aufbauen
  • Effektive Übungen, die Ihnen helfen, Ihre Stärken im Alltag einzusetzen

Referentin:
Anne Koopmann-Schmidt, Leadership & Team Development Consultant, Coach, Facilitator, Trainer and Speaker

Der Workshop findet im Rahmen der 3. digitalen Fachkräftewoche statt. Unter dem Motto Grenzen überwinden stehen vom 13. bis zum 16. März 2023 Fragen der Personalwirtschaft im Fokus von neun NRW Regionen. Entwickelt wurde dieses Veranstaltungsformat vom Kompetenzzentrum Mittlerer Niederrhein in enger Kooperation mit acht weiteren Kompetenzzentren Frau und Beruf in NRW.

In den virtuellen Veranstaltungen geht es darum, welche Potenziale für die Fachkräftesicherung bestehen und wie diese noch besser genutzt werden können. Jeder Wochentag ist dabei einem anderen Kernthema gewidmet. Das abwechslungsreiche Programm dient mehr als nur dem Austausch: Es bietet die Gelegenheit für Geschäftsführer*innen und Personalverantwortliche als auch für weibliche Führungskräfte aus kleinen und mittelständischen Unternehmen, Themen aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Praxisnahe Tipps und Tricks von Experten und Top-Referenten werden vermittelt.

Anmeldungen für die 3. digitale Fachkräftewoche sind in Kürze möglich!

Details

16.03.2023 | 11:00 - 12:30

digital via Zoom

Ansprechpartner*in

Birgitt van Megeren
Leiterin Kompetenzzentrum Frau und Beruf
+49 241 927 8721-30

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!