Verbundausbildung

Ausbilden im Verbund: Eine Chance für beide Seiten

Mit der Verbundausbildung können auch kleinere Unternehmen in anspruchsvollen technischen Berufen qualifiziert ausbilden und damit den eigenen Personalbedarf decken. Die Ausbildung bezuschusst das Land NRW einmalig mit 4.500 Euro aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Viele kleine und mittlere Betriebe wollen ausbilden, können aber aufgrund ihrer Spezialisierung nicht alle vorgeschriebenen Ausbildungsinhalte vermitteln. Hier schafft die Verbundausbildung neue Lehrstellen.

Der koordinierende Betrieb schließt mit dem Auszubildenden den Vertrag und zahlt die Ausbildungsvergütung. Mindestens sechs Monate der Ausbildungszeit arbeitet und lernt der Jugendliche im Partnerbetrieb. Verbünde können zwischen Betrieben und mit Bildungsdienstleistern geschlossen werden.

Der Koordinierende Betrieb sucht den Partnerbetrieb. Ist dieser gefunden, finden Sie rechts den Link zum ESF-Antrag. Unter 2.4 finden Sie die Antragsunterlagen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.
Stichworte dieses Beitrags:
Ausbildung Verbund Vernetzen

Ansprechpartner*in

Katja Elisa Hesseler
Team Regionalagentur Region Aachen
+49 241 927 8721-42

Ansprechpartner*in

Kristin Missel
Team Regionalagentur Region Aachen
+49 241 927 8721-44

Aktuelle Meldungen

Rückblick: Chancen durch Teilzeitberufsausbildung & TEP NRW

15.06.2021
In unserem heutigen digitalen Workshop für Multiplikator*innen informierten sich rund 30 Teilnehmer*innen über Chancen durch Teilzeitberufsausbildung & TEP NRW. Impulsvortrag von Ute Meiborg Tipps, wie man mentale Stressverstärker entschärft.
mehr ...

Personal im Fokus: Recruiting in digitalen Zeiten

09.06.2021
Im Workshop "Personal im Fokus: Recruiting in digitalen Zeiten“ der Regionalagentur Region Aachen in Kooperation mit der Stadt Aachen tauschten Teilnehmer*innen ihre Erfahrungen darüber aus, wie sie als KMU bei Fachkräften punkten können.
mehr ...

Netzwerk gegen Arbeitsausbeutung in der Region Aachen

08.06.2021
Das erste Treffen des Netzwerks gegen Arbeitsausbeutung in der Region Aachen findet am 29. Juni, von 14 bis 16 Uhr […]
mehr ...

Beruflicher Wiedereinstieg – Neues Portal ist online!

07.06.2021
Elternzeit, Pflege, Sabbaticals, eine Phase von Arbeitslosigkeit oder Krankheit – der Grund für eine berufliche Auszeit kann vielfältig sein. Ebenso […]
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!