Kompetenznetzwerk

"Familienfreundliche Unternehmen Ihrer Region"

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gemeinsam mit unseren Partnerinnen/Partnern in den Kreisen Düren, Euskirchen und dem Kreis Heinsberg sowie der Stadt und StädteRegion Aachen konnte die gesamtregionale Entwicklung der Kooperation zum Kompetenznetzwerk „Familienfreundliche Unternehmen Ihrer Region“ im Jahr 2016 realisiert werden.

Dieses breit aufgestellte Kompetenznetzwerk, koordiniert durch das Kompetenzzentrum Frau und Beruf im Region Aachen – Zweckverband, schafft ein gesamtregionales Forum für den Austausch und die Vernetzung von Unternehmen, Akteurinnen/ Akteuren und Intermediären – und  informiert über Aktivitäten und Initiativen in den Themenbereichen Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, Work-Life Balance, Arbeiten 4.0, Digitalisierung der Arbeitswelt sowie mitarbeiterinnen- und mitarbeiterorientierter Personalpolitik in der Region Aachen. Bestehende und zukünftige Dienstleistungs-, Unterstützungsangebote und Veranstaltungen werden gebündelt und transparenter gemacht. Ferner werden themenspezifische Informationsmaterialien bereitgestellt.

Das Kompetenznetzwerk leistet darüber hinaus einen wesentlichen Beitrag zur Fachkräftesicherung in der Region sowie zur Erhaltung der Wachstums- und Innovationskraft der Unternehmen.

Weitere Informationen finden Sie auf:

Stichworte dieses Beitrags:
Familienfreundliche Unternehmen Vernetzen

Ansprechpartner*in

Marena-Nathalie Ostermann
Team Kompetenzzentrum Frau und Beruf
+49 241 9278 721-33

Ansprechpartner*in

Jennifer Andres
Team Kompetenzzentrum Frau und Beruf
+49 241 927 8721-31

Aktuelle Meldungen

Präsenz, Remote oder doch Hybrid?

22.09.2021
Wo führt der Weg hin: Präsenz, Remote oder doch Hybrid? Am 21. September 2021 trafen sich rund 15 Personalverantwortliche aus […]
mehr ...
© MAGS

Interessenbekundungen für „Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen"

09.09.2021
Der Aufruf zur Einreichung von Interessenbekundungen für „Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen“ wurde vom Arbeitsministerium NRW veröffentlicht. Einreichungsfrist: 30. September 2021.
mehr ...
Beratung

Perspektiven im Erwerbsleben

07.09.2021
Der Aufruf zur Einreichung von Interessensbekundungen für das ESF-Förderprogramm „Perspektiven im Erwerbsleben“ (PiE) ist vom Arbeitsministerium NRW veröffentlicht worden.
mehr ...
©Kalhh_pixabay

Karriere - Mythen, Chancen und Potentiale

06.09.2021
Mit Karrieremythen aufräumen, Aufstiegschancen für Mitarbeiterinnen gestalten, oder die eigene Laufbahn planen – der Oktober steht ganz im Zeichen der […]
mehr ...

Up to Date in Sachen Wirtschaft und Arbeit, Strukturwandel, Kultur, Gesundheit, Klima und Euregio?

Mit unserem Newsletter kein Problem!