Wirtschaftsfaktor Familienfreundlichkeit – Mit familienbewusster Personalpolitik punkten

Einladung zur Veranstaltung „Wirtschaftsfaktor Familienfreundlichkeit – Mit familienbewusster Personalpolitik punkten“

Familienfreundlichkeit ist ein entscheidender Erfolgsfaktor bei der Gewinnung und Bindung von Fachkräften und ist bei der Arbeitgeberwahl oft von größerem Interesse als das Gehalt. Die Gemeinde Roetgen und die Myrenne GmbH wissen, dass sich diese Investition auszahlt. Sie werden als erste Arbeitgeber der StädteRegion Aachen von der Bertelsmann Stiftung mit dem Qualitätssiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ ausgezeichnet.

 

Zu diesem Anlass findet am 24. Mai 2018 von 18:00 bis 20:00 Uhr die Veranstaltung Wirtschaftsfaktor Familienfreundlichkeit – Mit familienbewusster Personalpolitik punktenin den Räumen der Myrenne GmbH in Roetgen, Vennhorn 7 statt.
Im Anschluss an einen kurzen Begrüßungstalk mit Prof. Dr. Christiane Vaeßen (Geschäfts-führerin Region Aachen – Zweckverband), Bürgermeister Jorma Klauss (Gemeinde Roetgen) und der Geschäftsführung der Myrenne GmbH Evelyn Myrenne und Karl-Heinz Backes, erläutert Birgitt Wintermann (Projektmanagerin, Programm „Unternehmen in der Gesellschaft“, Bertelsmann Stiftung) in ihrem Vortrag „Vereinbarkeit 4.0“ die Chancen der Digitalisierung für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Folgend erhalten die Gemeinde Roetgen und die Myrenne GmbH das Qualitätssiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber“.

 

Erfahren Sie in dieser Veranstaltung, welche Chancen sich durch die Vereinbarkeit 4.0 für Ihr Unternehmen ergeben und nutzen Sie die Möglichkeiten zum Austausch!

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen ist eine formlose Anmeldung bis zum 18. Mai 2018 unter info@regionaachen.de erforderlich.

 

VERANSTALTUNGSFLYER

weitere Informationen:
Region Aachen – Zweckverband
Norbert Grimm
Dennewartstr. 25-27
52068 Aachen
T: 0241 963 1329
M: grimm@regionaachen.de